Community
Oscar 2016

Ennio Morricone wird mit dem Oscar in der Kategorie Beste Musik geehrt

29.02.2016 - 05:32 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
2
1
The Hateful 8 - Trailer (Deutsch) HD
2:23
The Hateful 8Abspielen
© Universum
The Hateful 8
In der Kategorie Beste Musik gewinnt Ennio Morricone für seine Leistung beim Film The Hateful 8 den Oscar.

Ennio Morricone gewinnt bei den 88. Verleihungen der Academy Awards seinen ersten Oscar für die Beste Filmmusik für seine Arbeit an The Hateful 8. Zuvor gewann er 2007 den Ehren-Oscar.

Mehr: Oscar 2016 - Alle Informationen und Hintergründe

Für das intensive und beeindruckende musikalische Erlebnis in Quentin Tarantinos Western The Hateful 8 zeichnet Ennio Morricone verantwortlich. Bei den 88. Academy Awards wird Morricone für seine Arbeit mit dem Oscar für die Beste Filmmusik ausgezeichnet. Dies ist bereits seine 6. Oscar-Nominierung, jedoch seine erste goldene Trophäe, abgesehen vom Ehren-Oscar aus dem Jahre 2007. Morricone gewann zuvor bereits den Golden Globe für seine Arbeit in The Hateful 8.

In der Kategorie Beste Musik waren für den Oscar 2016 folgende Leistungen nominiert:

- Ennio Morricone für The Hateful 8
- Carter Burwell für Carol
- Jóhann Jóhannsson für Sicario
- John Williams für Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht
- Thomas Newman für Bridge of Spies - Der Unterhändler

Seid ihr damit einverstanden, dass Ennio Morriconeden Oscar gewonnen hat? Hättet ihr die Trophäe eher einem der anderen Komponisten gewünscht?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News