The One True King

Danny McBride kehrt in Eastbound & Down zurück

10.06.2013 - 11:30 Uhr
1
1
Danny McBride
© HBO
Danny McBride
Besonders viel bekommen wir im Trailer für Eastbound & Down Staffel 4 von Kenny Powers nicht zu sehen. Aber da dies die letzte Staffel der HBO-Serie sein wird, dürften die Fans über jeden Schnipsel glücklich sein.

Eigentlich sollte mit Eastbound & Down nach Staffel 3 schluss sein. Dann überlegte es sich HBO anders und orderte eine vierte Season der Comedy-Serie von Danny McBride und Jody Hill. Die sei für den amerikanischen Pay-TV-Anbieter aber nun so wirklich richtig endgültig die letzte Staffel. Basta! (Deadline) Alle Liebhaber der Weisheiten des Kenny Powers (Danny McBride) müssen sich nun mit einem weinenden und einem lachenden Auge den 29. September im Kalender rot anstreichen. Dann feiert Season 4 von Eastbound & Down in den USA ihre Premiere und lässt die letzten acht Episoden auf die Zuschauer los. Wir haben einen ersten Teaser zur kommenden Staffel für euch.

Mehr: Emma Watson sticht in Seth Rogens Gesicht

Eastbound & Down erzählt die Geschichte des ehemaligen Baseball-Spielers Kenny Powers, der zunächst in einer Kleinstadt als Sportlehrer herumdümpelt, aber immer davon träumt, wieder in der Major League zu spielen. Im Verlauf der drei Staffeln verschlägt es ihn nach Mexiko, in ein Zwetiliga-Team und einiges mehr. Wie es mit Kenny (samt Kind und Kegel) in Staffel 4 weitergeht, werden wir dann im September erfahren.

Bis dahin sei allen Fans der Serie The Foot Fist Way und Shopping-Center King empfholen, die ebenfalls auf die Kappe von Jody Hill gehen und Danny McBride in einer Hauptrolle und einem Cameo beherbergen. Auf der Kinoleinwand wird der Schauspieler und Stand-up-Comedian als nächstes in Das ist das Ende und As I Lay Dying zu sehen sein.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News