Constantine - Biblischer Fantasy-Thriller mit Keanu Reeves heute bei ProSieben

Constantine ist von einer dunklen Gabe geplagt
© Warner Bros. Pictures Germany
Constantine ist von einer dunklen Gabe geplagt

Constantine, der spektakuläre Thriller mit Film-Noir-Elementen und Keanu Reeves in der Hauptrolle, ist heute auf ProSieben zu sehen. Es handelt sich hier um den ersten Spielfilm des Die Tribute von Panem-Regisseurs Francis Lawrence. Die Nebenrollen sind mit Rachel Weisz, Tilda Swinton und Shia LaBeouf sehr gut besetzt.

Der Protagonist John Constantine hat die Gabe, Engel und Dämonen, die heimlich die Erde bevölkern, als solche zu erkennen. Sie sind Teil einer ewigen Wette zwischen Gott und Satan. Beide versuchen, möglichst viele Seelen in den Himmel oder die Hölle zu locken. Die Betonung liegt auf locken: Es darf von ihrer Seite aus nur indirekt Einfluss genommen werden. Constantine hat als Jugendlicher versucht, sich umzubringen und deshalb alle Chancen auf einen Platz im Himmel verspielt, weshalb er bitterlich versucht, die Gunst Gottes zurück zu gewinnen, indem er möglichst viele Dämonen wieder in die Hölle schickt.

Dieses Setting ist die große Stärke von Constantine. Es begreift die Menschen als Bauern in einem weitaus größeren Schachern zwischen den beiden ewigen Antagonisten: Gott und Luzifer. Religiöse Mythen und Klischees sind hier nur die sichtbaren Teile eines verfahrenen Wettstreits, den Constantine mit ansehen muss, in den er aber nicht eingreifen kann. Sein egoistischer Wille, seine eigene Seele noch rechtzeitig zu retten, erscheint deshalb idiotisch und doch spricht sie für die Verzweiflung eines Mannes, der Bescheid weiß und trotzdem zugucken soll.

Neben dem interessanten Rahmen liefert der Film unterhaltsame Arbeit als Action-Thriller und Fantasy-Horror ab. Die Spezialeffekte sind gut gealtert, die Charaktere werden von den Schauspielern mit Begeisterung gespielt. Dazu gibt es noch die ein oder andere (nicht ganz so überraschende) Wendung. Seinem düsteren Unterton bleibt der Film während der Laufzeit glücklicherweise mehr oder weniger treu. Constantine wird über seine zwei Stunden nie langweilig und empfiehlt sich daher wunderbar für einen Freitagabend auf der Couch.

  • Heute im TV: Constantine
  • Zeit: 22.20 Uhr
  • Sender: ProSieben

Freut ihr euch auf Constantine mit Keanu Reeves?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Why, Mr. Anderson... Why? Why? Why do you persist?"
Deine Meinung zum Artikel Constantine - Biblischer Fantasy-Thriller mit Keanu Reeves heute bei ProSieben
99f8ee85b8354fc2b85a81e4db80334f