Community

Blake Lively am Set des Spionage-Thrillers The Rhythm Section verletzt

05.12.2017 - 15:00 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
1
0
Blake Lively
© Universum/Disney
Blake Lively
Während der Dreharbeiten einer Actionsequenz aus The Rhythm Section verletzte sich Blake Lively an der Hand, woraufhin die Produktion vorübergehend stillgelegt wurde.

Nachdem Blake Lively auf der großen Leinwand zuletzt mit einem hungrigen Hai in The Shallows um ihr Leben kämpfte, verletzte sich die Schauspielerin nun im Zuge der Dreharbeiten von The Rhythm Section in Dublin. Einem Bericht des Hollywood Reporter  zufolge wurde ihre Hand während Aufnahmen einer Actionsequenz aus dem Spionage-Thriller in Mitleidenschaft gezogen, woraufhin die Produktion des Films vorübergehend auf Eis gelegt wurde. Einzelheiten zur Verletzung liegen nicht vor.

Die Produktion von The Rhythm Section werde "sobald wie möglich" fortgesetzt, wie Paramount Pictures, Global Road sowie die Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli in einer Stellungnahme bekannt gaben. Der Film ist eine Adaption des gleichnamigen Romans von Mark Burnell, welcher wiederum den Auftakt von dessen Reihe um Stephanie Patrick erzählt. In deren Rolle versucht Hauptdarstellerin Blake Lively die Umstände um einen Flugzeugabsturz aufzuklären, bei dem ihre Familie ums Leben gekommen ist. Ursprünglich sollte sie selbst in dem betroffenen Flugzeug sitzen.

Mark Burnell schrieb das Drehbuch des Films nach seinem eigenen Stoff selbst. Für die Regie zeichnet Reed Morano verantwortlich, die zuvor vor allem als Kamerafrau arbeitete und drei Folgen der mit acht Emmys ausgezeichneten, dystopischen Hulu-Serie The Handmaid's Tale inszenierte. An der Seite von Blake Lively spielt u.a. Jude Law in einer noch unbekannten Rolle. The Rhythm Section startet in den Vereinigten Staaten am 22.02.2019 in den Kinos. Wann es der Film nach Deutschland schafft, ist noch ungewiss.

Werdet ihr euch The Rhythm Section mit Blake Lively ansehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News