Heute im TV

Arte zeigt heute den Klassiker Das Beil von Wandsbek

17.08.2015 - 18:00 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
6
4
Das Beil von Wandsbek
© DEFA-Stiftung
Das Beil von Wandsbek
Mit Das Beil von Wandsbek zeigt Arte heute einen ostdeutschen Klassiker, der nach einem Roman von Arnold Zweig in Szene gesetzt ist. Ihr bekommt einen grandios aufspielenden Erwin Geschonneck zu sehen.

Der Film Das Beil von Wandsbek, den Falk Harnack 1951 für die ostdeutsche DEFA realisierte, adaptiert einen Roman von Arnold Zweig, der erstmals 1943 erschien. Erzählt wird von Albert Teetjen (Erwin Geschonneck), der im Hamburg der 1930er Jahre als Metzgermeister arbeitet. Sein Geschäft geht nicht so gut und so bittet er seinen alten Kriegskameraden Hans Peter Footh (Willy A. Kleinau) um Hilfe. Der ist mittlerweile SS-Standartenführer und sucht einen Henker-Ersatz für das Zuchthaus, um vier Kommunisten hinzurichten. Teetjen übernimmt, erhält das Geld, wird aber nicht glücklich. Immer mehr Menschen meiden seinen Laden. Letztlich sieht er nur einen Ausweg ...

Der Film ist eine beklemmende Studie zum Typus des Mitläufers, der zum Mörder wird. Allerdings gab es um die Literaturverfilmung enorme Diskussionen in der DDR. Einer der größten Vorwürfe war, dass der Film angeblich Mitleid mit den Nationalsozialisten hervorrufen würden. Der Streifen lief nur ca. einen Monat in den Kinos und wurde dann aus dem Verkehr gezogen. 1962 kam Das Beil von Wandsbek in einer um 20 Minuten kürzeren Version wieder in die Kinos. Erst 1981 wurde der Film restauriert. Anlass war der 75. Geburtstag von Erwin Geschonneck, der hier zum wiederholten Mal ganz groß aufspielt.

Die Maßregelungen der SED führten unter anderem dazu, dass Filmemacher Falk Harnack, der als künstlerischer Direktor bei der DEFA beschäftigt war, Ostdeutschland in Richtung Westen verließ. Dort drehte er später Filme wie Der 20. Juli - Das Attentat auf Hitler, Anastasia, die letzte Zarentochter und Jeder stirbt für sich allein.

  • Was: Das Beil von Wandsbek
  • Wann: 20:15 Uhr
  • Wo: Arte

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News