Heute im TV

Anthony Manns abenteuerliche Meuterei am Schlangenfluß

James Stewart in Meuterei am Schlangenfluß
© Universal Pictures
James Stewart in Meuterei am Schlangenfluß

Ein Western-Klassiker der 50er Jahre, von Regielegende Anthony Mann, an Originalschauplätzen gedreht. Die Strapazen des Trecks sind physisch spürbar, weil Darsteller und Stab gleichen Strapazen wie die Filmfiguren ausgesetzt wurden. Wie James Stewart durch abenteuerliche Aktionen Siedler vor der Katastrophe bewahrt, gehört zu großen Leistungen des Mannes, von dem Mann sagte, er liebe es, physisch hart herausgefordert zu werden. Die schöne Julie Adams, Ehefrau von Regisseur Budd Boetticher, spielt die Tochter des Siedlerführers.

Glyn McLyntock (James Stewart) will seine kriminelle Vergangenheit hinter sich lassen. Deswegen hat er einen Job als Führer eines Siedlertrecks angenommen. Die Siedler unter Leitung von Jeremy Baile (Jay C. Flippen) möchten gerne in Oregon ihr Glück versuchen. Alles läuft nach Plan, bis die Indianer angreifen. Sie können zwar zurückgeschlagen werden, aber Bailes Tochter Laura (Julie Adams) wurde bei dem Angriff verletzt. Während die Siedler weiterziehen, bleibt sie in Portland zusammen mit Emerson Cole (Arthur Kennedy) zurück, einem zwielichtigen Mann, der sich unterwegs dem Treck angeschlossen hatte. Da die Witterung bald umschlagen wird, benötigen die Siedler dringend Vorräte, um nicht in der Wildnis zu verhungern. Die Lieferungen bleiben aber aus. Als sich die Lage immer dramatischer zuspitzt, machen sich McLyntock und Baile auf den Weg nach Portland, um der Sache auf den Grund zu gehen...

Moviepilot emotionfreak scheint großer Western-Fan zu sein und vergab für die Meuterei am Schlangenfuß 8 Punkte:

Spannender Western mit einer schönen Story, passablen Schauspielerleistungen und einem schönen, für Western aus dieser Zeit typischen Soundtrack.

  • Was? Meuterei am Schlangenfluß
  • Wann? 22 Uhr
  • Wo? BR
Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Anthony Manns abenteuerliche Meuterei am Schlangenfluß
Ab 18. Juli im Kino!Anna