Community
Aushängeschild von Sat 1

5. Staffel für Serie Danni Lowinski bestätigt

11.04.2013 - 09:15 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
0
0
Danni Lowinski
© Sat 1
Danni Lowinski
Die Sat 1-Serie Danni Lowinski bekommt eine 5. Staffel. Wirklich überraschend ist das nicht, denn die Serie mit Annette Frier verkauft sich in Deutschland und auch anderswo richtig gut.

Danni Lowinski geht in die Verlängerung. Der produzierende Sender SAT 1 hat die TV-Serie mit Anwältin Danni Lowinski (Annette Frier) in die nunmehr 5. Staffel geschickt. Die Quoten für Danni Lowinski lassen sich sehen, die Serie hat ca. 12 Prozent Marktanteil. Die Serie ist mittlerweile ein Aushängeschild des Senders, verkauft sich auch international. Außerdem ist von einem US-Remake die Rede. Adaptionen in Belgien, der Ukranie und den Niederlanden gibt es bereits oder sind ebenfalls geplant.

Mehr: 5 nackte Fakten über … Annette Frier
Mehr: Die Top 7 der Anwaltsserien
Mehr: Sind deutsche Serien wirklich so schlecht?

Erzählt wird in der SAT1-Serie von Danni Lowinski (Annette Frier), einer gelernten Friseuse, die sich in der Abendschule zum Abitur gekämpft hat. Nach ihrem Abschluss in Jura macht sie sich auf Bewerbungstour durch die Kölner Kanzleien. Keine Erfahrung, keine Referenzen – kein Job! Ihr Vater Kurt (Axel Siefer), der seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt und mit ihr in der kleinen Wohnung lebt, rät Danni, wieder als Friseurin zu arbeiten. Doch so schnell lässt sich Danni nicht unterkriegen und beginnt in einer Einkaufspassage als Anwältin zu arbeiten, für einen Euro pro Minute. Das Geschäft läuft mehr oder weniger gut, in jeder Folge klärt sie einen Fall.

Was haltet ihr von der Verlängerung der Sat 1-Serie Danni Lowinski?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News