Die besten Geschichts-Dokumentationen aus Großbritannien

  1. No Place on Earth - Kein Platz zum Leben
    5.9
    5.7
    56
    10
    Drama von Janet Tobias.

    Janet Tobias ist in No Place on Earth – Kein Platz zum Leben der Geschichte einer Familie, die den Holocaust durch die Flucht unter die Erde überlebte, auf der Spur.

  2. ?
    6.5
    14
    1
    Dokumentarfilm von Aleksandar Nikolic.

    Die Dokumentation The Serbian Lawyer begleitet den Anwalt Marko dabei, wie er vor Gericht Radovan Karadžić verteidigt – den Mann, der für den Tod vieler seiner eigenen Landsleute verantwortlich gemacht wird.

  3. 6.9
    35
    2
    Kriegsfilm von Chad Gracia.

    In der Dokumentation Der russische Specht werden die Hintergründe der atomaren Katastrophe in Tschernobyl von einem Opfer desselben beleuchtet.

  4. 6.1
    23
    1
    Geschichts-Dokumentation von Humphrey Jennings.

    Eine Darstellung des Lebens in England während des Zweiten Weltkriegs. Viele Aspekte des zivilen Lebens und die durch den Krieg verursachten Turbulenzen und Entbehrungen werden ohne Kommentierung gezeigt.

  5. 6.7
    6.5
    9
    Dokumentarfilm von Adam Benzine mit Claude Lanzmann.

    In Claude Lanzmann: Spectres of the Shoah untersucht Adam Benzine das Leben und Schaffen von Claude Lanzmann, Schaffer der Dokumentation Shoah.

  6. Neu: Podcast
    Streamgestöber - Dein Moviepilot-Podcast
    Stürz dich mit uns jeden Mittwoch ins Streamgestöber auf die gehypten und geheimen Serien & Filme deiner 3 bis 300 Streaming-Dienste. Andere bingen Feierabendbier, wir trinken Feierabendserien.
  7. ?
    1
    Geschichts-Dokumentation von Margy Kinmonth mit Daisy Bevan und Sean Cronin.

    Revolution: New Art for a New World ist eine Dokumentation über die russische Avantgarde, eine künstlerische Bewegung im frühen 20. Jahrhundert, welche die gesamte Kunstwelt revolutionierte.

  8. 4.6
    3
    Dokumentarfilm von Marty Stalker.

    Im Zentrum der Dokumentation Hostage of the Devil steht der Exorzist Malachi Martin, ein irischer Priester, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Böse und den Teufel in all seinen Formen zu bekämpfen. Mittels Interviews, Videoaufnahmen und Malachis eigenen Worten zeigt Hostage of the...

  9. ?
    Geschichts-Dokumentation von Mark Tchelistcheff mit Ralph Fiennes und Francis Ford Coppola.

    Der Dokumentarfilm André erzählt die außergewöhnliche Geschichte des russischen Auswanderers André Tchelistcheff, der die Welt des Weines für immer verändern sollte.

  10. ?
    2
    1
    Dokumentarfilm von David Evans.

    In seiner Doku What Our Fathers Did: A Nazi Legacy führt ein Menschenrechtsanwalt Gespräche mit zwei Männern, deren Väter für Kriegsverbrechen während des Zweiten Weltkriegs verurteilt wurden. (ES)

  11. ?
    Geschichts-Dokumentation von Valeri Vaughn.

    Art of Conflict zeigt, welche Geschichten Gemälde an Häuserwänden erzählen. In diesem Fall geht es um die gewalttätige Vergangenheit von Nordirland.

  12. ?
    Dokumentarfilm von Felipe Bustos Sierra.

    Die Dokumentation Nae Pasaran rekonstruiert die Ereignisse in einem schottischen Dorf, wo sich 1974 Fabrikarbeiter weigerten, Reparaturarbeiten an den Motoren von Kampfflugzeugen durchzuführen. Dies war ein Akt der Solidarität gegen den gewaltsamen Militärcoup in Chile. Nach vier Jahren...

  13. ?
    1
    Dokumentarfilm von Dermot Lavery und Michael Hewitt mit Kenneth Branagh und Liam Neeson.

    Lost Lives basiert auf dem gleichnamigen Buch, das die Umstände jeder Person beschreibt, die durch den Nordirlandkonflikt gestorben ist. Hochkarätige irische Schauspieler lesen aus den 3.700 Einträgen der Chronik vor. (BH)

  14. ?
    13
    1
    Dokumentarfilm von Guy Reid mit Janine Benyus und Elizabeth Lindsey.

    Mit seinem provokativen Dokumentarfilm Planetary möchte Guy Reid dafür sensibilisieren, dass sich unsere Weltanschauung ändern muss, wenn unsere Spezies eine Zukunft haben soll.