Griselda ist eine Drama aus dem Jahr 2024 von Carlo Bernard und Doug Miro mit Sofía Vergara und Alberto Guerra.

In sechs Episoden beleuchtet die Netflix-Serie Griselda das Leben der ruchlosen Drogenbaronin Griselda Blanco, die eines der ertragreichsten Kartelle der Geschichte gründete. Die Hauptrolle übernimmt Modern Family-Darstellerin Sofia Vergara.

Aktueller Trailer zu Griselda

Komplette Handlung und Informationen zu Griselda

In den 1970er und 80er-Jahren ist Griselda Blanco (Sofía Vergara) in Miami weithin als "Schwarze Witwe" bekannt. Sie nutzt die tödliche Mischung aus Charme und Grausamkeit, um geschickt zwischen einem Leben als hingebungsvolle Mutter und knallharter Geschäftsfrau zu navigieren. Die aus Kolumbien stammende Griselda hatte ursprünglich vor, ihr Geschäft in Queens, New York, zu starten. Doch sie war gezwungen, aus den Vereinigten Staaten zu fliehen, weil Behörden auf ihre Geschäfte aufmerksam wurden. Als sie einige Jahre später zurückkehrt, hält sie die Stadt in Atem, als einige Morde in Zusammenhang mit Drogenkriegen gebracht werden. Ein Tagesgeschäft für die knallharte Drogenbaronin.

Der Kokainhandel wird schnell zu ihrem Steckenpferd. Statt ihr Leben als Hausfrau und Mutter zu fristen, baut sie sich in kürzester Zeit ihr eigenes millionenschweres Imperium auf, das so erfolgreich ist, dass es Gegenspieler auf den Plan ruft, die sie tot sehen wollen. Aber das ist kein Grund für die Kartell-Ikone, ihre Geschäfte einzustellen. Im Gegenteil: Sie rekrutiert andere Frauen, um sie zu lehren, genauso erfolgreich und unantastbar zu werden wie sie selbst. Denn eins steht fest: Niemand hat jemals so viel Schrecken ausgelöst und mehr Ansehen und Reichtum erlangt wie Griselda Blanco. Wer sie zur Feindin hat, hat sein Todesurteil unterschrieben.

Hintergrund & Infos zu Griselda

Die Miniserie basiert lose auf der wahren Lebensgeschichte von Drogen-Baronin Griselda Blanco, die Miamis kriminelle Unterwelt mit harter Hand regierte und eines der einflussreichsten Drogenkartelle leitete.

Produziert wird sie von Rebel Moon-Produzent Eric Newman, Modern Family-Darstellerin Sofía Vergara und Filmproduzent Luis Balaguer, der schon an Hot Pursuit zusammen mit seiner Geschäftspartnerin gearbeitet hat. Regie führt Narcos Regisseur Andrés Baiz, der selbst gebürtiger Kolumbianer ist.

Griselda befand sich seit 2021 offiziell beim Streamingdienst Netflix in Arbeit. Ihre Premiere feierte die Miniserie schließlich am 25. Januar 2024 auf Netflix. (AEJ)

Schaue jetzt Griselda

Alle Staffeln von Griselda

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Griselda

6.1 / 10
116 Nutzer haben die Serie im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
0

Nutzer sagen

Lieblings-Serie

1

Nutzer sagt

Hass-Serie

34

Nutzer haben sich diese Serie vorgemerkt

4

Nutzer schauen diese Serie gerade

Das könnte dich auch interessieren