Die besten traurigen Animes bei Netflix

  1. US (2005 - 2008) | Anime, High Fantasy
    Avatar - Der Herr der Elemente
    8.3
    480
    114
    Anime mit Zach Tyler und Mae Whitman

    Avatar - Der Herr der Elemente (OT: Avatar: The Last Airbender / AT: Avatar: The Legend of Aang) ist eine US-amerikanische Animationsserie, die zwischen 2005 und 2008 ausgestrahlt wurde. Darin kehrt der legendäre Avatar Aang auf die Welt zurück. Es folgt ein Abenteuer voller Gefahren und Herausforderungen, da es die böse Feuernation auf den Herrn der Elemente abgesehen hat.

  2. JP (1998 - 2002) | Anime, Science Fiction-Serie
    8.3
    631
    66
    Anime von Hajime Yatate mit Kôichi Yamadera und Unshô Ishizuka

    Cowboy Bebop ist eine japanische Animeserie aus den späten 90er Jahren, die auf dem gleichnamigen Manga basiert. Im Jahr 2071 verdient sich die Besatzung der Bebop als Kopfgeldjäger – sogenannte Cowboys – ihren Unterhalt. Im Jahr 2001 folgte ein Kinofilm. Die Serie gilt heute als Klassiker ihrer Gattung und genießt Kultstatus.

  3. JP (2009 - 2011) | Anime, Teenie-Komödie
    7.5
    32
    2