Vikings bei Amazon: Staffel 6 verschwindet - aber nicht für immer

03.08.2020 - 11:50 Uhr
0
1
VikingsAbspielen
© History Channel
Vikings
Die 6. Staffel von Vikings enthält zahlreiche spannende Wendungen. Wer sie bei Amazon Prime nachholen will, sollte sich aber mit dem Streamen sputen.

Die 6. Staffel von Vikings läutet das Ende der Abenteuer, Schlachten und Intrigen im hohen Norden ein. Dabei entschieden sich die Macher einmal mehr für eine Mammut-Staffel, die in zwei Teilen veröffentlicht wird. Der erste Hälfte steht aktuell in Deutschland für Prime-Abonnenten ohne zusätzliche Kosten zum Stream bereit. Allerdings nicht mehr lange.

Laut Angaben des Streaming-Diensts sind die 10 Folgen von Vikings Staffel 6 nur noch bis einschließlich 5. August 2020 bei Amazon Prime abrufbar. Dieser Abgang ist aber wohl nicht von Dauer.

Vikings Staffel 6 verschwindet bei Amazon Prime - aber wie lange?

Wer Staffel 6a jetzt nachholen will oder noch nicht fertig ist, sollte sich also ranhalten. Denn die aktuelle Staffel der Historienserie wird vermutlich bis in den Herbst/Winter hinein bei Amazon Prime fehlen.

Video: Schaut euch unsere Theorien zu Vikings Staffel 6b an!

Vikings: Theorien zu Teil 2 von Staffel 6
Abspielen

Zuletzt verfuhr der Streaming-Dienst bei Staffel 5a nämlich ähnlich. Die erste Hälfte der Wikinger-Staffel verschwand eine Weile aus dem Prime-Katalog und wurde erst wieder mit dem Start von 5 Teil 2 aufgenommen. Grund für Veränderungen dieser Art sind häufig Lizenz-Vereinbarungen.

Bislang gibt es keinen konkreten Starttermin von Vikings Staffel 6 Teil 2, außer die Angabe "später im Jahr". Damit wird Staffel 6 Teil 1 vermutlich frühestens im November/Dezember 2020 zu Amazon Prime Video zurückkehren. Sollte sich der Start der neuen Folgen verzögern, könnte das auch die Verfügbarkeit der vorangegangenen Episoden beeinträchtigen.

Statt Staffel 7: Vikings-Franchise geht bei Netflix weiter

Auch Staffel 6b wird aus 10 Episoden bestehen, welche die Geschichte von Ragnar Lothbroks Nachfahren weitererzählen. Diese Season wird die Serie zwar beenden, doch ohne Vikings müssen die Fans danach nicht weiterleben.

Vikings

Denn der Streaming-Dienst Netflix hat sich das Vikings-Sequel Valhalla gesichert. Die Serie spielt 100 Jahre nach den Ereignissen des Vorgängers und wartet deshalb mit neuen Hauptfiguren und veränderten Handlungsorten auf.

Nach Ragnar steht diesmal der berühmte Entdecker Leif Erikson im Mittelpunkt der Handlung. Als erster Europäer soll er die nordamerikanische Küste abseits von Grönland betreten haben. Alle Informationen zu Story und Figuren in Valhalla haben wir euch in einem anderen Artikel zusammengefasst.

Mit einem Start der Sequel-Serie wird jedoch erst ab oder nach 2021 gerechnet.

Podcast für Vikings-Fans: Lohnt sich The Last Kingdom bei Netflix?

In dieser Folge von Streamgestöber dreht sich alles um Uhtred von Bebbanburgs Abenteuer in 4 Staffeln der Netflix-Serie The Last Kingdom.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Da The Last Kingdom in derselben Epoche spielt wie Vikings, liegt ein Vergleich der beiden Serien nahe. Doch das ist nur eines der vielen Themen in der Episode. Gemeinsam mit Jenny ullrich diskutiere ich Uhtreds Entwicklung, lieb gewonnene Figuren, die Schlachtenszenen und wir geben einen Ausblick auf die Zukunft der Serie.

*Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

Habt ihr Teil 1 der 6. Staffel von Vikings schon gesehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News