Star Wars 9 - Ursprüngliches Schicksal von Rey brachte Daisy Ridley zum Weinen

10.01.2018 - 10:50 Uhr
3
1
Daisy Ridley als Rey in Star Wars
© Disney
Daisy Ridley als Rey in Star Wars
Laut Schauspieler Bobby Moynihan brach Daisy Ridley in Tränen aus, als ihr der inzwischen abgesetzte Regisseur Colin Trevorrow das Schicksal Reys in Star Wars 9 verriet.

Schon weit vor dem Kinostart von Star Wars 9 sorgte Regisseur Colin Trevorrow bei Daisy Ridley für einen tränenreichen Ausbruch. Dies verriet der u .a. als einstiges Mitglied von Saturday Night Live (SNL) bekanntgewordene Schauspieler Bobby Moynihan jüngst im Rahmen von Colliders Star Wars-Podcast Jedi Council . Für Trevorrow stand Moynihan zuletzt in dessen Drama The Book of Henry vor der Kamera. Wenn er auch keine konkreten Details nannte, erinnert er sich an den Moment, als der Regisseur seiner Rey-Darstellerin das Schicksal ihrer Figur offenbarte und sie damit zum Weinen brachte (via Movie Web ):

Ich habe ihn [Colin Trevorrow] auf einer SNL-Afterparty Daisy Ridley vorgestellt, es war das erste Mal, dass sie sich getroffen hatten. Ich beobachtete einen Moment, in dem sie sagte: 'Was passiert mit mir?' Und er sagte: 'Willst du dies jetzt machen?' Und sie sagte: 'Yeah'. Und sie gingen in eine Ecke der Bar und er flüsterte es ihr ins Ohr und sie weinte.

Bobby Moynihan habe sich gefühlt, als würde er in diesem Augenblick Zeuge von "Star Wars-Geschichte". Gleichwohl zeigte er sich traurig, dass Colin Trevorrow nicht die Gelegenheit erhalten wird, gemeinsam mit Daisy Ridley seine Vision für Rey in Star Wars 9 zu verwirklichen. Im September vergangenen Jahres wurde nach vorangegangenen Spekulationen bekannt, dass der Filmemacher nicht mehr auf dem Regiestuhl für den Abschluss der laufenden Sternensaga-Trilogie sitzen wird. Stattdessen übernahm J.J. Abrams, der zuvor bereits Star Wars 7 in Szene setzte.

Damals hieß es seitens Lucasfilm, dass sich die Visionen für Star Wars 9 zwischen dem Studio und Colin Trevorrow zu sehr unterschieden hätten. Ob die ursprüngliche Idee des Filmemachers für Daisy Ridleys Rey also jemals publik wird, bleibt abzuwarten. Hierzulande startet Star Wars 9 am 19.12.2019 in den Kinos.

Was könnte Colin Trevorrow mit Daisy Ridleys Rey in Star Wars 9 vorgehabt haben?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News