Community
Cast-Neuigkeiten

Sleepy Hollow zeigt mehr von alten Bekannten

22.05.2014 - 16:00 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
2
0
Sleepy Hollow
© FOX
Sleepy Hollow
Sleepy Hollow war eine der ersten Serien, die bei der diesjährigen Runde im großen Verlängern-oder-Absetzen-Spiel verlängert wurde. Für die zweite Staffel kehrt Neil Jackson an das Set zurück und wird in einem Großteil der geplanten 18 Episoden auftreten.

Sleepy Hollow orientiert sich zwar grob an der Roman-Vorlage von Washington Irving, spielt aber trotzdem in der Gegenwart. Die Fantasy-Mystery-Serie benutzt den Kniff, dass der Protagonist Ichabod Crane (Tom Mison) einen Jahrhunderte langen Schlaf hinlegt, um desorientiert in der Neuzeit aufzuwachen. Seine Vergangenheit sucht ihn und das titelgebende Städchen Sleepy Hollow natürlich aber wieder heim. In der erfolgreichen ersten Staffel wurde auch die Figur des Abraham Von Brunt eingeführt. Ihn und Ichabod Crane verband einst eine innige Freundschaft, die jedoch durch eine gemeinsame Geliebte zerrüttet wurde.

Neil Jackson spielte diesen alten Freund der Hauptfigur, der allerdings nur sehr wenig und in Rückblicken zu sehen war. Für die zweite Staffel gaben die Produzenten nun bekannt, dass Neil Jackson in vielen Folgen von Staffel zwei wiederkehren wird. Dementsprechend rechnen wir mit vielen spannenden Rückblicken. Zusätzlich steht fest, dass Timothy Busfield in die Rolle von Benjamin Franklin schlüpft. Die Dreharbeiten laufen schon, einen festen Starttermin gibt es noch nicht. (via Deadline)

Mehr: Jessica Chastain als True Detective in 2. Staffel?

Wie findet ihr die Besetzung?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News