Rückkehr nach 17 Jahren: Erster Trailer zur heißerwarteten Friends-Reunion mit allen Original-Stars und absurd vielen Gästen

14.05.2021 - 09:15 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
0
0
Friends: Die Original-Stars kehren für die Reunion zurück
© Warner Bros. Television
Friends: Die Original-Stars kehren für die Reunion zurück
Eine der populärsten Serien der letzten 30 Jahre kehrt zurück: Friends feiert eine Reunion mit allen Original-Stars. Nun gibt es den Starttermin, einen Trailer und die Gast-Stars des Specials.

Es war eine der größten Serien der letzten Jahrzehnte. Allein das Finale wurde von 50 Millionen Zuschauenden in den USA geschaut. 17 Jahre ist es nun her, dass sich die Friends zum letzten Mal im Central Perk getroffen haben. Bald ist es aber wieder so weit. Für ein Reunion-Special kommen die sechs Stars der Serie wieder zusammen, wie der erste Teaser-Trailer zeigt. Und den Streaming-Start der Friends-Reunion kennen wir jetzt auch.

Schaut euch den Teaser-Trailer für die Friends-Reunion an:

Friends: The Reunion - Teaser Trailer (English) HD
Abspielen

Jahrelang wurde über die Friends-Reunion spekuliert - jetzt kommt sie wirklich

Gerüchte über ein Revival der Sitcom gibt es seit Jahren, immerhin kamen auch Serien- Lieblinge wie Roseanne und Will & Grace zurück. Die Friends-Stars erteilten dem jedoch überwiegend Absagen.

Entsprechend heiß erwartet ist das neue Reunion-Special. Es handelt sich hierbei nicht um eine neue Folge oder gar Staffel von Friends. Vielmehr kehren die Original-Stars Jennifer Aniston (Rachel Green), Courteney Cox (Monica Geller), Lisa Kudrow (Phoebe), Matt LeBlanc (Joey Tribbiani), Matthew Perry (Chandler Bing) und David Schwimmer (Ross) für ein Special ohne Skript zu jener Studio-Bühne zurück, auf der sie 10 Staffeln der Serie gedreht hatten.

Deswegen spazieren die sechs Serien-Freunde im ersten Treaser-Trailer (siehe oben) unter Palmen auf dem Gelände der Warner Bros. Studios und nicht in New York City, wo die Friends in der Serie wohnen. Die nostalgisch aufgeladenen Töne des Titelsongs "I'll Be There for You" von The Rembrandts lassen trotzdem echtes Friends-Feeling aufkommen.

Wann kommt die Friends-Reunion und wo kann man sie streamen?

Das Friends-Special kommt bereits am 27. Mai 2021 zum US-Streaming-Dienst HBO max. Warners Netflix-Konkurrent hatte sich 2019 bereits für satte 425 Millionen Dollar die Rechte an den 10 Staffeln von Friends gesichert und hofft, mit dem Special noch mehr Abonnent:innen zu gewinnen.

Einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht. Hierzulande streamt Friends komplett bei Netflix, allerdings starten die HBO max-Produktionen in Deutschland traditionell bei Sky.

Das Friends-Special bietet absurd viele Gast-Stars - und eine Friedensnobelpreisträgerin

Friends war zwar gerade in seinen späteren Seasons für seine hochkarätigen Gast-Stars bekannt, die Liste an Besucher:innen für das Reunion-Special ist aber trotzdem einigermaßen absurd. Oder hättet ihr vorher Wetten darauf abgeschlossen, dass Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai vorbeischauen würde?

Folgende Stars werden laut Vanity Fair  im Friends-Special auftauchen (und das ist nur eine Auswahl):

  • David Beckham, Justin Bieber, Lady Gaga, Cara Delevingne, BTS, Cindy Crawford, Mindy Kaling, James Corden und Kit Harington.
  • Fans der Serie können sich zudem auf ein Wiedersehen mit den Serien-Stars James Michael Tyler (Gunther), Maggie Wheeler (Janice), Reese Witherspoon (Jill) und Tom Selleck (Richard) freuen. Elliott Gould und Christina Pickles, die Ross und Rachels Eltern gespielt haben, sind ebenfalls dabei.

Über den deutschen Start des Specials halten wir euch natürlich auf dem Laufenden.

Werdet ihr euch das Friends-Special anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News