Heute im TV: Dieser Sci-Fi-Film mit Keanu Reeves war leider ein riesiger Reinfall

08.12.2021 - 19:20 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
2
0
The Day the Earth Stood Still - Trailer (English)
1:53
Der Tag, an dem die Erde stillstandAbspielen
© 20th Century Fox
Der Tag, an dem die Erde stillstand
Keanu Reeves ist der Star von einigen großartigen Science-Fiction- und Actionfilmen. 2008 hat sich jedoch ein bitterer Reinfall in seine Filmgraphie geschmuggelt.

Inzwischen ist Keanu Reeves wieder einer der größten Namen in Hollywood. In wenigen Tagen startet die heiß erwartete Sci-Fi-Fortsetzung Matrix Resurrections in den Kinos. Darüber hinaus läuft die Arbeit an den nächsten zwei John Wick-Fortsetzungen auf Hochtouren. In den vergangenen Jahren musste Reeves trotzdem ein paar Niederlagen einstecken.

Sofakissen mit dem heiligen Keanu Reeves
Zu Amazon
Jetzt bei Amazon

Eine seiner bittersten Niederlagen markiert Der Tag, an dem die Erde stillstand. Die Neuverfilmung des gleichnamigen Science-Fiction-Klassikers aus dem Jahr 1951 kam 2008 in die Kinos und hätte damals der größte Keanu Reeves-Blockbuster seit dem Ende der Matrix-Trilogie werden können. Was folgte, war jedoch eine riesige Enttäuschung.

  • Heute im TV: Der Tag, an dem die Erde stillstand läuft heute Abend um 20:15 Uhr auf Kabel eins. Die Wiederholung des Science-Fiction-Films folgt 00:45 Uhr.

Enttäuschendes Sci-Fi-Remake: Keanu Reeves kommt als Außerirdischer auf die Erde

Der Tag, an dem die Erde stillstand beginnt mit einen aufregenden Ereignis: Ein unbekanntes Flugobjekt wird im Weltraum gesichtet. Mit rasender Geschwindigkeit bewegt es sich auf die Erde zu – allerdings nicht wie ein zerstörerischer Komet. Stattdessen landet das mysteriöse Raumschiff friedlich im Central Park in New York.

Hier könnt ihr den Trailer zu Der Tag, an dem die Erde stillstand schauen:

Der Tag, an der die Erde stillstand - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Keine Laser und auch keine Explosionen: Die verheerende Alien-Invasion bleibt aus. Stattdessen steigt ein Außerirdischer mit einer wichtigen Botschaft an die Menschheit aus dem Raumschiff: Klaatu (Keanu Reeves). Die Astrobiologin Dr. Helen Benson (Jennifer Connelly) ist eine der ersten Personen, die mit ihm Kontakt aufnimmt.

Keanu Reeves kann den unentschlossenen Der Tag, an dem die Erde stillstand nicht retten

Die Prämisse ist pure Science-Fiction. Aufbauend auf ihr könnte eines der faszinierendsten Gedankenspiele des Genres durchgespielt werden: Was passiert, wenn ein Außerirdischer auf die Erde kommt? Leider weiß der von Doctor Strange-Regisseur Scott Derrickson inszenierte Film nicht sehr viel damit anzufangen.

Hier existiert weder die ansteckende Magie des ersten Kontakts wie bei Steven Spielbergs Unheimliche Begegnung der dritten Art noch die bebende Ungewissheit, die Denis Villeneuve in Arrival heraufbeschwört. Stattdessen findet sich Der Tag, an dem die Erde stillstand in einem unglücklichen Zwiespalt des Blockbuster-Kinos wieder.

Auf der einen Seite will der Film nachdenkliche Töne anschlagen und unerwartete Wege gehen. Auf der anderen Seite kann er der Verpflichtung des Hollywood-Bombasts nicht entkommen und setzt auf ein austauschbares Getöse, bis kaum noch etwas von der spannenden Ausgangssituation übrig ist. Da hilft auch Keanu Reeves nicht weiter.

Podcast: Die besten Serienstarts im Dezember 2021

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im Dezember bei Netflix, Amazon und Co. streamen könnt, findet ihr hier in der Monats-Vorschau unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ob Serien-Rückkehrer wie The Witcher und Cobra Kai, das Finale des Sci-Fi-Epos The Expanse, das heißerwartete Sex and the City-Revival oder die neue Star Wars-Serie über Boba Fett: Wir stellen euch die 20 großen Highlights des Monats vor.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wie hat euch Der Tag, an dem die Erde stillstand gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News