Heute im TV: Der super unterhaltsame James Bond-Film, über den sich alle lustig machen

04.12.2021 - 09:00 Uhr
4
0
Stirb an einem anderen Tag - Teaser Trailer (Deutsch) HD
0:58
James Bond 007 - Stirb an einem anderen TagAbspielen
© MGM/20th Century Fox
James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag
Der letzte James Bond-Film mit Pierce Brosnan als 007 hat für viele Fans den Bogen überspannt. Heute Abend läuft der abgefahrene Action-Kracher im Fernsehen.

Pierce Brosnans James Bond-Ära hätte kaum vielversprechender beginnen können. Der 1995 erschienene GoldenEye etablierte seinen 007 als charmanten, aber auch harten Geheimagenten. Brosnans Bond bringt eine unverschämte Coolness mit, greift jedoch ebenso entschlossen durch, wenn es die Situation erfordert.

Daniel Craigs letzter Bond auf DVD und Blu-ray
Zu Amazon
Jetzt vorbestellen

Obwohl sich sein Bond nie groß gewandelt hat, haben die Filme um ihn herum eine bemerkenswerte Transformation durchlaufen. Jede neue Mission wurde eine Spur abgedrehter und unglaubwürdiger. Den Endpunkt dieser Entwicklung markiert der von vielen Fans verschmähte Stirb an einem anderen Tag.

  • Heute im TV: Stirb an einem anderen Tag läuft heute Abend um 20:15 Uhr auf VOX. Die Wiederholung folgt am Montag um 23:25 Uhr.

Stirb an einem anderen Tag fackelt mit Pierce Brosnan ein gigantisches James Bond-Feuerwerk ab

An großen Actionszenen hat es Brosnans Bond nie gemangelt. Schon in GoldenEye brettert er mit einem Panzer durch die Straßen von St. Petersberg. Im Vergleich zum übertriebenen Spektakel von Stirb an einem anderen Tag, das sogar ein unsichtbares Auto und einen Laser-Satelliten umfasst, fühlt sich diese Sequenz jedoch geerdet an.

Hier könnt ihr den Trailer zu Stirb an einem anderen Tag schauen:

Stirb an einem anderen Tag - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Auch wenn ein Reiz der James Bond-Reihe ihre überlebensgroßen Momente sind, eilt Stirb an einem anderen Tag der Ruf voraus, den Bogen kräftig überspannt zu haben. Ein Bond, der sich komplett in seinen digitalen Möglichkeiten vergisst und am Ende nur noch lächerlich ist: Die Reaktion darauf war Daniel Craig bodenständiger Bond.

Den Spott, den Stirb an einen anderen Tag oft einstecken muss, hat Brosnans letztes Abenteuer im Geheimdienst Ihrer Majestät nicht verdient. Selbst wenn ein paar der kreativen Entscheidungen und vor allem die CGI-Effekte nicht den Test der Zeit bestehen, ist die kompromisslose Ausgelassenheit des Films bewundernswert.

Als 20. Film der Reihe fackelt Stirb an einem anderen Tag ein gigantisches Feuerwerk ab, das sich wie ein augenzwinkerndes Best-of aller vorherigen Bonds anfühlt. Gleichzeitig beherbergt der Film unerwartet düstere Szenen (besonders das Opening in Nordkorea), bei denen es einem schlicht die Sprache verschlägt.

Podcast: Die besten Serienstarts im Dezember 2021

Ihr braucht noch mehr frische Streaming-Tipps? Die spannendsten Serien, die ihr im Dezember bei Netflix, Amazon und Co. streamen könnt, findet ihr hier in der Monats-Vorschau unseres Moviepilot-Podcasts Streamgestöber.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ob Serien-Rückkehrer wie The Witcher und Cobra Kai, das Finale des Sci-Fi-Epos The Expanse, das heißerwartete Sex and the City-Revival oder die neue Star Wars-Serie über Boba Fett: Wir stellen euch die 20 großen Highlights des Monats vor.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wie steht ihr zu Pierce Brosnans letztem Bond-Film?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News