Großer Vikings-Fehler ist gar keiner: Rollos umstrittenste Entscheidung ergibt tatsächlich Sinn

Vikings: Rollos Entscheidung ergibt Sinn
© History Channel
Vikings: Rollos Entscheidung ergibt Sinn
11.06.2021 - 17:43 Uhr
3
1
Die umstrittenste Entscheidung von Rollo in Vikings Staffel 5 hat einen plausiblen Grund. Schauspieler Clive Standen erklärt das verwirrende Handeln seiner Figur.

Während wir auf die Vikings-Fortsetzung Vikings: Valhalla bei Netflix warten, haben wir genug Zeit noch einmal über all die Logikfehler der Originalserie nachzudenken. Einen der Größten können wir allerdings von der Liste streichen, denn es gibt die perfekte Erklärung für Rollos umstrittene Entscheidung, sich mit Ivar gegen Björn und Lagertha zu verbünden.

Denn warum sollte sich Rollo, der Lagertha immer vergötterte und liebte und vermutlich Björns Sohn ist, im großen Kampf der beiden gegen Ivar auf die Seite des Feindes schlagen?

Vikings: Warum Rollos umstrittene Entscheidung in Staffel 5 total Sinn ergibt

Was auf den ersten Blick keinen Sinn ergibt, ist auf den zweiten Blick extrem einleuchtend. Die Antwort gibt es in einem Behind-the-Scenes-Video und tatsächlich ist Ivars chaotischer Sidekick und Bruder Hvitserk daran Schuld. Es ist vermutlich Hvitserks größte Errungenschaft in der gesamten Serie.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Laut Rollo-Darsteller Clive Standen ist sein Charakter in Staffel 5 ein gebrochener, alter Mann. Wir erinnern uns: Er hat sich vor vielen Jahren von seinen Vikings-Wurzeln losgerissen und eine beachtliche Karriere in der Normandie hingelegt. Doch er ist müde und orientierungslos:

Wird Odin ihn nach Valhalla einladen? Wird Gott ihn in den Himmel lassen? Er hat keine Idee, wo es für ihn hingeht im Jenseits. Also braucht er Absolution.

Und dann kommt ausgerechnet Hvitserk zu ihm mit einer Bitte, die er nicht ausschlagen kann. Denn als Björn, Hvitserk, Rollo und Co. viele Jahre zuvor gemeinsam vom Mittlermeer zurückreisten, machte Rollo Hvitserk das Angebot, ihn jederzeit um Hilfe bitten zu können.

Vikings-Offenbarung: Rollo sieht sich selbst in Hvitserk

Rollo will so dringend mit seiner Vergangenheit, in der er immer im Schatten seines Bruders Ragnars stand, Frieden schließen, dass er Hvitserks Angebot nicht ausschlagen kann.

Das interessante an Staffel 5 ist, dass ich sehr viel mit Hvitserk gemeinsam habe. Hvitserk ist nämlich ebenfalls derjenige Bruder, der vom System übergangen wurde. (...)

Hvitserk ist genau wie Rollo der ewige Zweite neben seinem Bruder:

Der Grund, warum er sich mit Ivar, Hvitserk und Harald zusammentut gegen Lagertha, die er immer liebte, ist, dass er sich selbst in Hvitserk sieht. Und er muss ihm diese Soldaten und die Boote geben, sodass Hvitserk zu Ivar zurückkehren kann, der Bruder, der so sehr wie Ragnar ist. Er gibt Hvitserk eine Chance, etwas zu vollbringen und berühmt zu sein.

Vikings: Harald, Rollo, Ivar und Hvitserk

Tatsächlich kann Hvitserk mehr als stolz auf seine Taten sein, da sie Ivar den Sieg um Kattegat brachten.

Von Schauspieler Clive Standen aufgeschlüsselt, ergibt Rollos Entscheidung total Sinn. Sein innerer Drang, zur Ruhe zu kommen und für Hvitersk zu vollbringen, was er selbst nicht geschafft hat, schlägt seine einstige Liebe für Lagertha und Björn.

In der Serie selbst hätte ein wenig mehr Erklärung für seine Motivation durchaus geholfen. So war das Ende von Rollo frustrierend, da wir ihn daraufhin die komplette 6. Staffel Vikings nicht mehr gesehen haben.

Im Vikings-Podcast erfahrt ihr alles über Staffel 6 und Vikings: Valhalla

Wenn ihr Lust bekommen habt, auf weitere Infos zu Vikings Staffel 6 und die Fortsetzung Vikings: Valhalla, dann hört in den Moviepilot-Podcast Streamgestöber rein:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Ging Vikings im Finale zufriedenstellend zu Ende? Was passiert mit Ragnars Söhnen und wie viel wissen wir bereits über die Fortsetzung bei Netflix?

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Konntet ihr Rollos Motivation in Vikings nachvollziehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News