Community

Der General - Epische Stummfilmkomödie von Buster Keaton heute im TV

07.02.2016 - 08:50 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
14
4
Der General - Trailer (Deutsch)
3:15
Buster Keaton in Der General (1926)Abspielen
© Pierrot le Fou
Buster Keaton in Der General (1926)
In der epischen Stummfilmkomödie Der General von und mit Buster Keaton gerät ein Lokomotivführer zwischen die Fronten des Amerikanischen Bürgerkriegs.

Johnnie Gray (Buster Keaton) ist Lokomotivführer aus Leidenschaft. Als durch die Abspaltung der Südstaaten der amerikanische Bürgerkrieg ausbricht, meldet er sich freiwillig im Rekrutierungsbüro der Konföderierten, um gegen die Union der Nordstaaten zu kämpfen. Doch Johnnie wird abgelehnt, da man ihn als Führer seiner Lokomotive, die er liebevoll "General" getauft hat, dringender benötigt. Seine Freundin Annabelle Lee unterstellt ihm daraufhin mangelnde Tapferkeit und verlässt ihn. Als die Nordstaatler ein Jahr später die General konfiszieren, macht sich Johnnie daran, seine Lok und damit zugleich seine geliebte Annabelle zurückzugewinnen...

Buster Keatons Der General ist nicht nur eine der witzigsten und originellsten Komödien der Stummfilmära, sondern bemüht sich darüber hinaus auch um historische Glaubwürdigkeit. Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit des amerikanischen Bürgerkriegs, die Keaton als dramatische Folie für seine Komödie nutzt. Das Spannungsverhältnis zwischen lustigen und tragischen Elementen sowie die improvisierten Gags verleihen dem Film eine fast schon dokumentarische Überzeugungskraft, die den Krieg in seiner ganzen destruktiven Logik entlarvt. Wie das Zahnrad einer Uhr greift die Konstruktion der einzelnen Gags ineinander und beweisen, weshalb Buster Keaton zusammen mit Charles Chaplin Jr. und Harold Lloyd das legendäre Komiker-Triumvirat des Stummfilms bildet.

Finanziell erwies sich Der General allerdings als gehöriger Misserfolg, der Keaton seine Unabhängigkeit als Filmemacher kostete. Grund hierfür war das seinerzeit extrem hohe Produktionsbudget von 750.000 Dollar, wofür vor allem die zahlreichen Statisten sowie die aufwendigen und teils lebensbedrohlichen Stunts verantwortlich waren, die Keaton alle persönlich durchführte. Seit seiner Wiederentdeckung Anfang der 1960er Jahre erlebte der Film in Europa jedoch eine Renaissance, in deren Folge Keatons filmisches Genie international gewürdigt wurde.

  • Was: Der General (1926)
  • Wann: 23:20 Uhr
  • Wo: arte

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News