Spannung angesagt

David Finchers Gone Girl mit zwei neuen Clips

25.09.2014 - 11:00 Uhr
2
0
Das Team von Gone Girl
© 20th Century Fox
Das Team von Gone Girl
Gone Girl von David Fincher ist einer der heißerwarteten Filme des Jahres. Der Regisseur hat mit seinen Streifen schon so manchen moviepiloten von seinen Fähigkeiten überzeugt. Wir sind gespannt wie sein nächster Thriller abschneidet und präsentieren euch zwei neue Clips aus Gone Girl mit Ben Affleck und Rosamund Pike.

Bisher haben wir nur Gutes von Gone Girl - Das perfekte Opfer gehört. Viele von euch haben den neuen Film von David Fincher sowieso auf dem Schirm, trotz aller Lobeshymne, die der Streifen im Vorfeld von einige Kritikern, die die Literatur-Adaption bereits auf Festivals sahen, erhalten hat. Knapp 1000 moviepiloten haben sich den Film vorgemerkt. Lange müssen sie nicht mehr warten und um die Neugierde etwas zu stillen, haben wir im obigen Player und hier im Text zwei Clips zum Film. 

Was passiert in Gone Girl?
Amy Dunne (Rosamund Pike) verschwindet an ihrem fünften Hochzeitstag spurlos. Alle Indizien rücken den Ehemann Nick Dunne (Ben Affleck) in das Zentrum der mutmaßlichen Straftat, sein eigenartiges Verhalten trägt zum Verdacht seiner Umgebung nicht unwesentlich bei. Eigentlich galt er in ihrer Heimatstadt als perfekter Ehemann, doch mit dem Fortgang der Ermittlungen wird klar, dass dieses Bild zwar trügt, doch auch Amy nicht die sanfte Person war, die ihre Umgebung kannte. Mit dem Fund von Amys Tagebuch und einer mysteriösen, silbernen Geschenkbox, die sich gut versteckt in ihrem Schlafzimmer befand und offensichtlich geleert wurde, geraten die Ermittler in einen Strudel aus Lügen und Täuschungen. Doch während die ganze Stadt an der zerstörten Illusion einer perfekten Ehe zu verzweifeln droht, beteuert Nick weiterhin seine Unschuld.

Gone Girl wird bereits am 2. Oktober 2014 in unseren Kinos zu sehen sein. 

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News