Immer online

Das Need for Speed-Reboot lässt sich nur online spielen

Ohne Netzt geht nichts
© Electronic Arts
Ohne Netzt geht nichts

Vor ein paar Jahren wurde es von Publishern noch als mutiger Schritt in die Zukunft verkauft, doch die ständige und notwendige Online-Anbindung von Videospielen kam bei der Kundschaft nicht allzu gut an. Immerhin gibt es viele Spieler ohne konstante Internetverbindung, die bei derartigen Designentscheidungen womöglich von den Spielen ausgeschlossen werden.

Mehr: Need for Speed-Macher gibt zu: Die Reihe war "verwirrend"

Zuletzt wurde es wieder etwas ruhiger um diese Kontroverse, aber offenbar schickt sich das kommende Need for Speed-Reboot an, die Diskussion neu zu befeuern. Dem Fokus auf soziale Interaktionen zwischen den Spielern soll nämlich mit einer Always-On-Verbindung Rechnung getragen werden. Executive Producer Marcus Nilsson ist sich aber sicher, dass dieses Mal alles besser wird, denn diesmal soll der Online-Faktor stärker auf den Spieler einwirken.

Wir haben in den letzten Jahren viel mit Autolog gearbeitet und wie wir wissen, ist es ein kraftvolles Feature. Dieses Mal haben wir dem System eine menschlichere Stimme verpasst. Es wird das Gameplay eurer Freunde so behandeln, als wäre es Teil der Erzählweise.

Neben der Online-Anbindung soll auch ein Social Media-Aspekt ins Reboot einfließen. So soll Need for Speed ein automatisches Schnapschuss-System beinhalten, das regelmäßig Fotos der Spielerfahrung macht und sie in das angeschlossene Netzwerk lädt. Dort können die Bilder von anderen Spielern gesehen und geliked werden. Je mehr positives Feedback ein Spieler auf seine Bilder erhält, desto mehr Ingame-Währung steht ihm zur Verfügung. (via GamesRadar)

Wer Need for Speed spielen will, muss also nicht nur gut fahren können, sondern auch die Instagram-Welt beherrschen.

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.
Deine Meinung zum Artikel Das Need for Speed-Reboot lässt sich nur online spielen
Ab 17. Oktober im Kino!Parasite
A3f0346b77bd4b778dc012c98d6e31f7