Community
Freche Konkurrenz

Battlefield Hardline macht sich über Call of Duty lustig

19.03.2015 - 16:30 Uhr
0
0
Battlefield Hardline
© Electronic Arts
Battlefield Hardline
Kleine Seitenhiebe unter Konkurrenten sind der Games-Branche auch nicht unbekannt: Auch Battlefield Hardline spielt in einer Szene auf seinen direkten Konkurrenten Call of Duty: Advanced Warfare an und sorgt beim Spieler für ein breites Grinsen.

Aufmerksame Spieler haben das kleine Easter Egg in Battlefield Hardline  wohl bereits entdeckt: Am Rande des Weges, der zum nächsten Kampf führt, kommen wir an einem eilig aufgeschütteten Grab vorbei, im ein toter Kamerad liegt. Nach Aktivierung des Scans folgt die Einblendung, die uns dazu auffordert, dem gefallenen Freund die letzte Ehre zu erweisen — eine unmissverständliche Anspielung auf eine ähnliche Szene aus Call of Duty: Advanced Warfare , die viel Hohn und Spott kassieren musste.

Die Anspielung auf Call of Duty: Advanced Warfare ist unübersehbar

Anspielungen dieser Art lassen sich in Videospielen deutlich seltener finden, als man meinen könnte — doch Battlefield Hardline scheint nicht nur hier den Mund gehörig voll zu nehmen. Neben weiteren Anspielungen, die man im Laufe des Spiels in Richtung des Kontrahenten erwarten darf, hat das Spiel auch keine Skrupel, die ehemalige "Feind markiert!"-Meldung durch ein Zeigen des Stinkefingers zu ersetzen. Hui!

Wünscht ihr euch mehr Anspielungen und zwinkernde Seitenhiebe in Videospielen?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News