Arnold Schwarzenegger als Jäger und Gejagter in Predator

04.07.2016 - 15:18 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
10
3
Predator - Trailer (Deutsch)
1:42
PredatorAbspielen
© 20th Century Fox
Predator
Der Predator jagt Arnold Schwarzenegger und umgekehrt. Kabel eins zeigt heute Abend John McTiernans Action-Klassiker Predator.

Mit Regisseur John McTiernan (Stirb langsam) und Arnold Schwarzenegger (Junior) sind 1987 gleich zwei Schwergewichte des Action-Kinos zusammengekommen, die mit Predator einen der beliebtesten Filme ihrer jeweiligen Filmographie drehten. Damals noch als zu hart für deutsche Zuschauer eingeschätzt und indiziert, dürfen wir seit der Neuprüfung 2010, pünktlich zum Nachfolger Predators, auch hierzulande in den Genuss der ungeschnittenen Fassung kommen. Damit hatte er eine ähnliche Entwicklung wie ein anderer Arnie-Klassiker, Terminator, der heute Abend direkt vor Predator läuft.

Major Alan "Dutch" Schaefer wird als Teil einer sechsköpfigen Elite-Einheit in den Dschungel geschickt, um das Verschwinden mehrerer Personen zu untersuchen. Schon bald sehen sie sich einer außerirdischen Bedrohung gegenüber, dem Predator, der Jagd auf Menschen macht und sie sorgfältig auseinandernimmt, um aus ihren Überresten Trophäen zu bauen.

Die fetzigen One-liner ("Ain't got time to bleed") und das auch heute noch großartige Design des Außerirdischen machen Predator zu einem Science-Fiction- und Action-Klassiker. Dieser Status verhalf ihm zu den Fortsetzungen Predators und Predator 2, zwei Crossovern mit Alien vs. Predator und Aliens vs. Predator 2 sowie dem kommenden Film The Predator von Shane Black, der in Predator noch einen einfachen Soldaten verkörperte.

  • Heute im TV: Predator
  • Sender: kabel eins
  • Zeit: 22:20 Uhr

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News