Der Sommer des Falken ist ein Abenteuerfilm aus dem Jahr 1988 von Arend Agthe mit Peter Zimmermann, Johannes Thanheiser und Hermann Lause.

Komplette Handlung und Informationen zu Der Sommer des Falken

Am Fuße der Gamskogelwand: Dort wartet im Sommer, dem Sommer des Falken, ein spannendes und gefährliches Abenteuer auf Marie, ein Mädchen, das in den Bergen lebt und einen Falken zum Freund hat, und Rick, einen jungen Punker aus Berlin, der hier zusammen mit seinem Vater die Ferien verbringt, um Drachenfliegen zu lernen. Als komische Figur taucht in dem idyllischen Ort Herbert Sasse auf, ein kauziger Taubenzüchter aus Bottrop, der mit seinem Funkpeilgerät hinter seiner preisgekrönten Zuchttaube her ist, die just in diesem einsamen Teil der Alpen verschollen ist. Die Geschichte kommt richtig in Fahrt, als Marek Czerny, eine undurchsichtige Gestalt, in dem verträumten Ort aufkreuzt und geradewegs den Horst des Falken ins Visier nimmt. Er hat es auf das Gelege abgesehen - jedes Ei soll ihm 10 000 Dollar einbringen, ein Bombengeschäft! Und so geraten Rick aus Berlin, Marie aus den Bergen, Taubenzüchter Sasse aus Bottrop und Czerny aus purer Geldgier in ein gefährliches Abenteuer.

Deine Bewertung
?
Bewerte diesen Film
Produktionsland
Deutschland
Altersfreigabe
Ab 6
Genre
Abenteuerfilm

Schaue jetzt Der Sommer des Falken

Leider ist Der Sommer des Falken derzeit bei keinem der auf Moviepilot aufgelisteten Anbietern zu sehen. Merke dir den Film jetzt vor und wir benachrichtigen dich, sobald er verfügbar ist.

Cast
Crew
Kameramann/frau
Regisseur/in

0 Videos & 1 Bild zu Der Sommer des Falken

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Der Sommer des Falken

5.0 / 10
20 Nutzer haben den Film im Schnitt mit Geht so bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
3
Nutzer sagen
Hass-Film
5
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung