Marie Noelle

Marie Noelle

Als Tochter eines französischen Vaters und einer spanischen Mutter wächst Marie Noëlle in Frankreich auf. Vorerst studiert sie Mathematik und macht den Master of Business an der EAP.

Schon 1979 arbeitet sie das erste Mal mit Peter Sehr zusammen, den sie später auch heiratet. Gemeinsam schreiben und leiten sie Filme wie A Group of People, Und nicht ein Tohuwabohu und Love the Hard Way. Neun Jahre später, 1988, gründet das Duo die Produktionsfirma P’Artisan Filmproduktionen GmbH.
Auch mit dem Regisseur Herbert Achternbusch arbeitet sie und unterstützt ihn bei einigen Filmen – z.B. Niemandsland, Ich bin da, Ab nach Tibet – als Produktionsleiterin. Nebenbei schreibt Marie Noëlle weiterhin Bücher und Theaterstücke.

Mit Ich erzähle mir einen Mann hat sie 1995 ihr Regiedebüt, der... weiterlesen


Populäre Filme

Alle Filme

0 Trailer & 1 Bilder

Alle News

News zu Marie Noelle


Kommentare zu Marie Noelle

▲ Top