4.1

Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

Kinostart: 15.01.2009 | USA (2008) | Liebesfilm, Vampirfilm | 122 Minuten | Ab 12
Originaltitel:
Twilight

Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen ist ein Liebesfilm aus dem Jahr 2008 von Catherine Hardwicke mit Kristen Stewart und Robert Pattinson.

Im ersten Teil von Stephenie Meyers Romanreihe Twilight – Biss zum Morgengrauen verliebt sich Bella Swan in den hübschen Edward Cullen, doch Edward birgt ein Geheimnis.

Aktueller Trailer zu Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

Komplette Handlung und Informationen zu Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

Handlung von Twilight – Biss zum Morgengrauen
Ihr ganzes Leben schon fühlt sich Bella Swan (Kristen Stewart) anders und irgendwie fehl am Platz. Das ändert sich zunächst auch nicht, als sie in die kleine und regnerische Stadt Forks zieht. Da ihre Mutter Renée (Sarah Clarke) noch einmal geheiratet hat, will sie ihr und ihrem neuen Partner ein wenig Raum geben und so zieht Bella zu ihrem Vater Charlie (Billy Burke), dem Polizeichef von Forks. Für Bella ändert sich alles, als sie dem mysteriösen Edward Cullen (Robert Pattinson) begegnet und sich sofort magisch zu ihm hingezogen fühlt. Doch aus Edwards Verhalten wird Bella nicht schlau: Einerseits wirkt er interessiert und beobachtet sie heimlich, aber andererseits benimmt er sich auch sehr merkwürdig. Als Edward Bella vor einem Van rettet, der auf sie zurast, kommt sie langsam hinter sein dunkles Geheimnis, denn Edward ist ein Vampir.

Hintergrund & Infos zu Twilight – Biss zum Morgengrauen
2005 schoss der erste Twilight-Roman der US-amerikanischen Autorin Stephenie Meyer an den Gipfel der Büchercharts und wurde zu einem weltweiten Bestseller. Den letzten Teil der Reihe veröffentlichte sie im Jahr 2009. Die Verfilmungen sämtlicher Twilight-Romane kamen schließlich in die Kinos: New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde, Eclipse – Biss zum Abendrot, Twilight 4: Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht – Teil 1 und Twilight 4: Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht – Teil 2. Stephenie Meyer ist Mormonin, was ihr Schreiben besonders beeinflusst. So ist es für sie zum Beispiel besonders wichtig, dass Edward und Bella im Buch niemals Sex vor der Ehe hatten. 2008 publizierte sie einen weiteren Roman. Der gleichnamige Film Seelen wurde bereits abgedreht.

Für die Hauptdarsteller Kristen Stewart und Robert Pattinson war Twilight der Durchbruch ihrer Karriere. Nach Abschluss der Saga versuchen beide, von ihrem Image als Bella und Edward wegzukommen und erwachsenere Filme wie On the Road – Unterwegs oder Cosmopolis zu drehen. In weiteren Nebenrollen in Twilight – Biss zum Morgengrauen sind außerdem Peter Facinelli (Six Feet Under – Gestorben wird immer), Elizabeth Reaser (Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte), Ashley Greene (Apparition – Dunkle Erscheinung) und Anna Kendrick (Pitch Perfect) zu sehen. (LM)

Schaue jetzt Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

Cast & Crew

Bestzung & Crew von Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

Cast
Crew
Isabella Swan
Edward Cullen
Jacob Black
Charlie Swan
Carlisle Cullen
Esme Cullen
Rosalie Hale
Alice Cullen
Emmett Cullen
Jessica Stanley
Angela Weber

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen

4.1 / 10
46.983 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Uninteressant bewertet.
2.049

Nutzer sagen

Lieblings-Film

6.166

Nutzer sagen

Hass-Film

71

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

874

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare