Community
Massenschlachten

Shooter Gears of War wird doch verfilmt

30.04.2013 - 15:00 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
9
0
Der zweite Teil der Gears-Reihe
© Epic Games
Der zweite Teil der Gears-Reihe
Es wird noch eine ganze Zeit lang dauern, bis es offizielle Informationen zu dem Thema gibt, aber ein Film zum erfolgreichen Shooter-Spiel Gears of War soll kommen.

Schon seit längerer Zeit war ein Film über die Videospiel-Reihe Gears of War geplant, doch er kam nicht zustande. New Line hatte die Rechte erhalten, wollte Len Wiseman als Regisseur und Stuart Beattie als Schreiber für das Drehbuch. Zwischen dem Entwickler-Studio des Spiels, Epic Games, und New Line kam es zu Unstimmigkeiten die nicht beigelegt werden konnten. So ließ New Line von dem Projekt ab und seitdem schwamm es unangetastet im Äther. Nun laufen die Rechte von New Line aus und Epic Games schaut sich nach einer neuen Anlaufstation um, der sie ihr Franchise anvertrauen können. Deswegen bekam der Produzent Scott Stuber die Rechte von verschiedenen Interessenten zugesprochen und will nun die Arbeiten an einem Drehbuch beginnen.

Mehr: Bombastisches Effekte-Gewitter im Pacific Rim-Trailer

Laut Variety hat Stuber seine Firma Bluegrass Films für die Produktion im Rücken und schon einen Deal mit Universal für erste Einblicke bei der Entwicklung des Projekts. Ob das Skript von Stuart Beattie in irgendeiner Form mit in die Arbeit einfließt, ist nicht bekannt. Genauso wenig wissen wir, wer für die Regie angedacht ist oder wann genau mit der Produktion begonnen werden soll. Sicher ist nur, dass Scott Stuber zusammen mit Epic Games am Skript arbeiten wird. Doch auch das Entwickler-Studio hat sich verändert. Zwei der Mitentwickler von Gears of War, Cliff Bleszinski und Rod Fergusson, haben das Studio verlassen.

Die Spiele der Gears of War-Reihe zeichnen sich durch die actionreich inszenierten Schlachten und die Geschichten in und um die Spiele herum aus. Sie fangen das Team-Gefühl gut ein und vor allem der Mehrspieler-Modus erfreut sich großer Beliebtheit. Viele Fans haben von Anfang an daran geglaubt, dass kein Film den Spielen gerecht werden kann. Durch die spannend geschriebenen Romane zum Spiel wurde das Universum um Gears of War noch größer und tiefer. Karen Traviss schrieb den Großteil der Geschichten. Für alle anderen, die die Spiele nicht so gut kennen, dürfte ein gut umgesetzter Actioner mit Alienblut und Massenschlachten trotzdem nicht allzu unattraktiv sein.

Was denkt ihr? Könnte so ein Film euch interessieren?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News