Steven Spielbergs Kriegsserie Masters of the Air legt nach: Den Zusatz-Film könnt ihr schon in 12 Tagen streamen

03.03.2024 - 08:00 UhrVor 1 Monat aktualisiert
Kriegsserien-Erfolg Masters of the Air bekommt Bonus-FilmAppleTV+
0
2
Nachdem Steven Spielbergs Kriegsserie Masters of the Air zuletzt Publikumsrekorde brach, spendiert sie uns in Kürze noch einen Bonus-Film. Tom Hanks ist auch wieder mit an Bord.

Die von Steven Spielberg produzierte Kriegsserie Masters of the Air stellte zuletzt den Rekord als erfolgreichster Apple TV+-Start überhaupt auf. Auch wenn eine 2. Staffel trotz des Erfolgs unwahrscheinlich ist, legt der Streaming-Dienst bald zumindest an anderer Stelle nach, um Fans der heldenhaften Piloten im Zweiten Weltkrieg zu erfreuen: mit dem Film The Bloody Hundredth.

Steven Spielbergs Rekordbrecher-Kriegsserie bekommt einen Zusatzfilm

Mit einer einnehmenden Kriegserzählung und spektakulären Luftschlachten überzeugt die Serie Masters of the Air ihr Publikum mit jeder Folge aufs Neue. Mit dem nahenden Ende der insgesamt 9 Folgen hat Apple TV+  jetzt eine zusätzliche Dokumentation zu den wahren Hintergründen im Streaming-Programm angekündigt. Denn die fliegenden Serien-Figuren haben echte Vorbilder, die in der Doku geehrt werden sollen.

Seht hier den Trailer zum Bonus-Film The Bloody Hundredth

The Bloody Hundredth - Trailer (English) HD
Abspielen

Die Kriegsserie Masters of the Air basiert auf dem gleichnamigen Sachbuch * von Donald L. Miller, der darin die lebensgefährlichen Flüge der amerikanischen Bomber-Piloten im Zweiten Weltkrieg beleuchtete. Insbesondere die von überwältigenden Verlusten betroffene 100. Bomber-Gruppe, die als "The Bloody Hundredth" (also "Blutige Hunderste") bekannt wurde, steht im Fokus des Buches und der Serie.

Zu den realen Männern, die in der Doku mit exklusivem Archivmaterial beleuchtet werden sollen, gehören Gale Cleven (Austin Butler), John Egan (Callum Turner), Harry Crosby (Anthony Boyle), Robert 'Rosie' Rosenthal (Nate Mann) und viele weitere.

Nachdem Steven Spielberg und Tom Hanks vor Masters of the Air schon die gefeierten Kriegsserien-Vorgänger Band of Brothers und The Pacific zusammen produziert hatten, sind sie auch bei The Bloody Hundredth wieder mit dabei: Spielberg tritt persönlich in Interviews auf und Tom Hanks übernimmt sogar die Rolle des Erzählers.

Wann startet die Masters of the Air- Doku The Bloody Hundredth?

The Bloody Hundredth kommt am 15. März 2024 zu Apple TV+. Die Kriegs-Dokumentation erscheint also zusammen mit der letzten Folge Masters of the Air, die am selben Tag veröffentlicht wird. Der Zusatzfilm hat eine Laufzeit von einer Stunde.

Podcast zu Masters of the Air: Was ist die beste Kriegsserie?

Die 2001 von Tom Hanks und Steven Spielberg erschaffene Kriegsserie Band of Brothers gilt bis heute als einer der besten Genre-Vertreter. Aber auch die Nachfolge-Serie The Pacific und das neu erschienene thematische Sequel Masters of the Air sind Ausname-Erzählungen im Zweiten Weltkrieg.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir stellen euch die drei Serien des Band of Brothers-Universums mit ihren Land-, Insel- und Luftschlachten vor, vergleichen ihre Vorzüge und fragen, ob Krieg Unterhaltung sein darf.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News