Imperium - Neue Szenenbilder mit Daniel Radcliffe als Undercover-Nazi

23.08.2016 - 15:00 Uhr
4
0
Imperium - Trailer (English) HD
2:11
ImperiumAbspielen
© Ascot Elite
Imperium

Am Wochenende lief Imperium in Berlin auf dem 30. Fantasy Filmfest und wird über die nächste Zeit noch in weiteren Städten zu sehen sein. Dort spielt Daniel Radcliffe den FBI-Agenten Nate Foster, der sich in eine Neonazi-Gruppierung einschleusen lässt, um einen Bombenanschlag zu vereiteln. Seine doppelte Identität manövriert ihn schnell in gefährliche Situationen. Zu Daniel Ragussis' Film gibt es jetzt neue Szenenbilder mit Radcliffe und Toni Collette, durch die ihr einen Eindruck vom Film gewinnen könnt:

Regisseur Daniel Ragussis schrieb das Drehbuch zu Imperium nach einer wahren Begebenheit. Die Ereignisse basieren auf der Geschichte von Michael German, der viele Jahre für das FBI arbeitete und undercover in der rechtsradikalen Szene unterwegs war. Eine reguläre Kinoauswertung wird Imperium anscheinend nicht mehr bekommen, dafür ist eine Heimkino-Veröffentlichung am 30.11.2016 geplant.

Werdet ihr euch Imperium ansehen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News