Zoe Saldana

Alias: Zoe Yadira Zaldaña Nazario | ✶ 19.06.1978 | weiblich | 297 Fans
Beteiligt an 50 Filmen und 8 Serien (als Schauspieler/in, Produzent/in, Sprecher, ...)

Komplette Biographie zu Zoe Saldana

Die Schauspielerin und Produzentin Zoe Saldana wurde am 19. Juni 1978 als Zoë Yadira Saldaña Nazario in Passaic, New Jersey, geboren. Sie ist eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen ihrer Generation und ist Teil von mehreren großen Filme-Franchises wie der Avatar-Reihe und dem Marvel Cinematic Universe.

Karrierestart von Zoe Saldana in Fluch der Karibik und Law & Order

Nachdem ihr Vater bei einem Verkersunfall starb, als sie neun war, zog ihre Mutter mit ihr von den USA in die Dominikanische Republik. Als Erwachsene zog Zoe Saldana wieder in die USA, um Schauspiel zu studieren.

Sie begann ihre Film- und Fernsehkarriere mit kleineren Auftritten in Serien und Kinofilmen. Ihr Debüt gab sie in einer Folge der langlebigen Fernsehserie Law & Order. Sie spielte Nebenrollen als Anamaria in Fluch der Karibik an der Seite von Johnny Depp, Dolores Torres in Terminal neben Tom Hanks und Angie Jones in 8 Blickwinkel.

Franchise-Sammlerin: Zoe Saldana in Star Trek, Avatar und dem MCU

Ihr Durchbruch gelang mit der Neuauflage von Star Trek fürs Kino. J.J. Abrams inszenierte 2009 den ersten von drei Kinofilmen, in denen Zoe Saldana als legendäre Figur Uhura gecastet wurde. Im selben Jahr erschien James Camerons Milliarden-Hit Avatar - Aufbruch nach Pandora. Darin ist Zoe Saldana als Alien Neytiri zu sehen, aufgrund der CGI-Maske allerdings nicht zu erkennen. Ihre Rolle wurde mit Motion Capture-Technik gedreht.

In dem harten Thriller Colombiana von Olivier Megaton bekam sie 2011 endlich ihre überfällige, alleinige Action-Hauptrolle. Neben Star Trek und Avatar gelang es ihr 2014, noch ein drittes Mega-Franchise zu ergattern: das Marvel Cinematic Universe. Sie spielte einen Teil der fünfköpfigen Chaot:innen-Crew namens Guardians of the Galaxy an der Seite von Chris Pratt und Dave Bautista.

2022 spielte sie in Avatar 2: The Way of Water mit, der an den Kinokassen extrem erfolgreich war. Damit brach sie 2023 ein Kinokassenrekord. Sie war die erste Schauspielerin, die in vier Filmen mitspielte, die über 2 Milliarden Dollar an den Kinokassen einspielten: Avatar, Avatar 2, Avengers 3: Infinity War und Avengers 4: Endgame. Niemand sonst hat das vor ihr erreicht.

2023 war Zoe Saldana zudem in der Hauptrolle in der Action-Fernsehserie Special Ops: Lioness zu sehen und untermauert damit ihren Status als Action-Heldin.

Bekannt für

50 Filme & 8 Serien mit Zoe Saldana

Zoe Saldana: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Das könnte dich auch interessieren