Sally Field

✶ 06.11.1946 | weiblich | 58 Fans
Beteiligt an 40 Filmen und 8 Serien (als Schauspieler/in, Regisseur/in, Produzent/in, ...)

Komplette Biographie zu Sally Field

Sally Margaret Field, geboren am 6. November 1946 in Kalifornien, ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Produzentin, Filmregisseurin, Sängerin und Drehbuchautorin. Sally Field wurde bereits zwei Mal den Oscar als Beste Hauptdarstellerin abgeräumt, für Norma Rae – Eine Frau steht ihren Mann und Ein Platz im Herzen.

Sally Field ist die Tochter der Schauspielerin Margaret Field und bereits in der Highschool machte sie Bekanntschaft mit einigen Leuten aus dem Filmmilieu, wie zum Beispiel Cindy Williams und Michael Ovitz. Sie startete ihre Karriere im Fernsehen in den Serien Gidget und The Flying Nun. Bei letzterer sagt Sally Field heute noch, dass sie es gehasst hat, ein Teil davon zu sein, da sie von den Regisseuren nicht mit dem nötigen Respekt behandelt wurde. Während ihrer Arbeit bei The Flying Nun machte Sally Field auch Karriere im Musikgeschäft und sang die Titelmelodie zur Serie.

Ihr Filmdebüt machte Sally Field 1962 mit einer kleinen Rolle in Moon Pilot. Die erste Hauptrolle hatte sie fünf Jahre später in Der Weg nach Westen. 1977 war sie an der Seite von Burt Reynolds und Jackie Gleason in Ein ausgekochtes Schlitzohr zu sehen, der auf den zweiten Platz der erfolgreichsten Filme dieses Jahres kam.

1979 kam dann die Titelrolle in Norma Rae, für den sie unter anderem den Oscar in der Kategorie Beste weibliche Hauptrolle gewann. 1984 ergatterte sie den zweiten Oscar für Places in the Heart. Ihre Dankesrede wird heute noch für ihre Ehrlichkeit bewundert und gleichzeitig vielfach parodiert.

In den folgenden Jahren spielte sie einige Nebenrollen in Filmen wie Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen mit Robin Williams und in Forrest Gump, in welchem sie die Mutter von Tom Hanks spielte, obwohl sie nur zehn Jahre älter ist als er. Fernsehauftritte hatte sie beispielsweise als Abby Lockhart’s Mutter in der Erfolgsserie Emergency Room – Die Notaufnahme und die Mutter von Calista Flockhart in Brothers & Sisters, für welche sie sich einen Emmy holte.

Sally Fields letzte Rollen waren Aunt May in The Amazing Spider-Man an der Seite von Andrew Garfield, Rhys Ifans und Martin Sheen. Auch in der Fortsetzung The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro wird sie in der Rolle zu sehen sein. Außerdem spielte sie die First Lady von Daniel Day-Lewis in Lincoln von Steven Spielberg, der für mehrere Oscars nominiert ist. Auch Sally Field ist wieder für die Kategorie Beste Nebendarstellerin im Rennen.

Sally Field: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

32 Bilder zu Sally Field