Isabelle Huppert

✶ 16.03.1953 | weiblich | 127 Fans
Beteiligt an 108 Filmen und 2 Serien (als Schauspieler/in und Lied)

Komplette Biographie zu Isabelle Huppert

Die Charakterdarstellerin Isabelle Huppert, die als eine der besten ihrer Zunft bezeichnet wird, wurde am 16. März 1953 in Paris geboren. Bereits mit 14 nahm Isabelle Huppert Schauspielunterricht und spielte erste Rollen am Theater. Seit Anfang der 1970er Jahre ist Isabelle Huppert als Schauspielerin für Film, Fernsehen und am Theater tätig, 1972 bekam sie ihre erste größere Rolle in “Cesar und Rosalie” an der Seite von Romy Schneider und Yves Montand. Sehr schnell etablierte sich Isabelle Huppert im Laufe ihrer Filmkarriere als Darstellerin tiefgründiger Charaktere in Dramen und Komödien. Für ihre großen Erfolge in z. B. Die Spitzenklöpplerin, Die Klavierspielerin, Biester oder 8 Frauen wurde Isabelle Huppert mit zahlreichen internationalen Preisen geehrt. Mehr als jede andere Schauspielerin bisher wurde Isabelle Huppert bisher für den César nominiert, zum ersten Mal 1976 für “Aloise”.

Seit 1982 ist Isabelle Huppert mit Ronald Chammah verheiratet und hat drei Kinder mit ihm, die Familie lebt in Paris. (GP)

Bekannt für

108 Filme & 2 Serien mit Isabelle Huppert

7.3
Film
Die Klavierspielerin
Frankreich | 2001
6.8
Film
Home
Frankreich | 2008
6.8
Film
Elle
Frankreich | 2016
6.9
Film
Biester
Frankreich | 1995
6.6
Film
Alles was kommt
Frankreich | 2016
6.5
Film
Süßes Gift
Frankreich | 2000
6.4
Film
Happy End
Frankreich | 2017
6.8
Film
8 Frauen
Frankreich | 2002
5.9
Film
Greta
USA | 2018
7
Film
Claire's Camera
Frankreich | 2017

Isabelle Huppert: Filme & Serien

Kaufe auf DVD & Blu-Ray

Videos & Bilder

3 Videos und 81 Bilder zu Isabelle Huppert