Bei Disney+: Die wohl beste Sci-Fi-Horror-Fortsetzung aller Zeiten, deren Reihe seit 37 Jahren weitergeht, aber nie wieder so gut war

13.11.2023 - 09:56 UhrVor 3 Monaten aktualisiert
Aliens – Die Rückkehr20th Century Fox
0
0
Es kommt nicht oft vor, dass ein legendärer Film mit einer ähnlich guten Fortsetzung beehrt wird. Eine Ausnahme seht ihr bei Disney+: Es gibt kaum besseren Sci-Fi-Horror.

Der erste Teil war ein Meisterwerk des klaustrophobischen Horrors im Weltall und ist immer noch einer der besten Sci-Fi-Filme überhaupt. Mit Aliens – Die Rückkehr gelang James Cameron aber tatsächlich das Kunststück, erfolgreich an diesen Meilenstein anzuknüpfen. Ihr könnt euch die großartige Fortsetzung im Disney Plus-Abo ansehen.

Sci-Fi-Horror-Meisterwerk mit ordentlicher Portion Action: Darum geht's in Aliens – Die Rückkehr

Ellen Ripley (Sigourney Weaver) lebt noch: Sie hat die Ereignisse aus dem ersten Alien-Film mit Mühe und Not überstanden. Nach über 50 Jahren im Kälteschlaf muss sie mit Entsetzen feststellen, dass die Menschheit eine Kolonie auf genau dem Planeten betreibt, auf dem sie und ihre Crew damals die Alien-Eier gefunden hatten.

Weil der Kontakt zu der Kolonie abbricht, wird ein schwer bewaffneter Rettungstrupp losgeschickt. Ellen Ripley ahnt, was sie erwartet und begleitet die Gruppe. Immerhin hat sie als einziger Mensch bisher Erfahrungen mit den Aliens gesammelt und das auch überlebt, um überhaupt davon berichten zu können.

Sigourney Weaver zementiert in Aliens - Die Rückkehr ihren Status als toughe Kult-Heldin.

Der große Unterschied zum ersten Alien-Streifen liegt nicht nur darin, dass dieses Mal James Cameron statt Ridley Scott Regie führt. Die Menschen bekommen es hier auch gleich mit einem ganzen Haufen fieser Aliens zu tun, statt nur mit einem. Das macht das Ganze nicht nur sehr viel gefährlicher, sondern auch deutlich actionreicher.

Sci-Fi-Ekstase: An diese Alien-Fortsetzung sind die vielen anderen Filme der Reihe nie wieder herangekommen

Es hat nicht an Versuchen gemangelt: Die altehrwürdige Alien-Reihe wurde sehr oft fortgesetzt. Nach James Cameron hat es auch David Fincher mit Alien³ probiert. Das Experiment mit dem Gefängnis-Planeten war noch recht erfolgreich, aber eben nicht mehr so gut wie die Vorgänger.

Danach ging es steil bergab. Alien – Die Wiedergeburt gilt bei Fans der Reihe als durchaus spaßiger Ritt, bleibt aber ebenfalls weit hinter der Klasse der ersten Alien-Filme zurück. Dasselbe lässt sich mit Abstrichen auch über die Crossover-Filme sagen. Während Alien vs. Predator durchaus seine Vorzüge hat, fiel dessen Sequel bei den allermeisten Fans und Kritiken komplett durch.

Ridley Scott ist für Prometheus und Alien: Covenant sogar auf den Regiestuhl zurückgekehrt, um die Reihe wieder zu alter Größe zu führen. Richtig klappen wollte das aber nie und so bleiben uns vor allem Alien und Aliens – Die Rückkehr als zwei der besten Sci-Fi-Horrorfilme, die es gibt.

TV oder Stream: Wann und wo läuft Aliens – Die Rückkehr?

ServusTV strahlte Aliens – Die Rückkehr am Samstag, dem 11. November 2023, um 22:30 Uhr aus. Eine Wiederholung gab es nicht..

Aktuell könnt ihr euch den Film im Disney Plus-Abo zu Gemüte führen, genau wie alle anderen Teile der Alien-Reihe. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, Aliens – Die Rückkehr online bei Magenta TV, Apple TV, Amazon Prime Video, Maxdome oder Google als Stream zu leihen und zu kaufen.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News