Community

Dieses Point&Click-Adventure könnte den grauen Alltag spannend machen

15.03.2016 - 17:15 Uhr
0
0
Mosaic
© Krillbite
Mosaic
Krillbite arbeitet nach dem ungewöhnlichen Horrorspiel Among the Sleep an einem neuen Projekt: Mosaic. Was das Point-and-Click-Adventure genau erzählen will, ist noch unklar. Es erscheint im nächsten Jahr.

Die Macher von Among the Sleep haben erste Informationen zu ihrem neuen Spiel bekannt gegeben. Wie Polygon berichtet , geht es in Mosaic um den Alltag eines Angestellten und seiner Entfremdung von der Umwelt. Die Hauptfigur fühle sich als kleiner Teil eines viel größeren Gebildes und merke eines Tages, dass sie einfach nicht hineinpasse. Und dann geschehen merkwürdige Dinge. Was damit genau gemeint ist, warn den Entwicklern noch nicht zu entlocken. Bisher gibt es allerdings nicht einmal einen Teaser zum Spiel, ein bisschen Geduld dürfte also noch nötig sein.

Mehr: Das Kickstarter-Spiel We Happy Few ist wie BioShock auf Drogen 

Was die Entwickler schon jetzt deutlich machen, ist, dass es sich nicht um ein Horrorspiel handeln soll. Ein zweites Horrorspiel würde in ihren Augen die Gefahr mit sich bringen, sich zu sehr festzulegen und bei den Fans Erwartungen zu wecken, die sie gar nicht erfüllen wollen.

Was genau euch in dem Point-and-Click-Adventure stattdessen erwartet, dürften euch die Entwickler in den kommenden Monaten bis zum Release 2017 mitteilen. Zu viel Einsicht in die Story wird das aber nicht bedeuten, weil die Entwickler euch die Überraschung nicht nehmen wollen.

Was haltet ihr von diesen ersten Information zu Mosaic?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News