Die neue Black Widow nach Scarlett Johansson: Bei Amazon prügelt sie sich durch den Ring

06.01.2021 - 12:11 Uhr
14
2
Fighting with My Family
© Universal/Amazon
Fighting with My Family
In Black Widow wird Florence Pugh als Nachfolgerin von Scarlett Johansson etabliert. Auf Amazon könnt ihr die Schauspielerin ab sofort in einer richtig starken Rolle erleben.

Mit dem Black Widow-Film verabschiedet sich Scarlett Johansson aus dem Marvel Cinematic Universe. Über eine Dekade lang war sie in der Rolle der Superheldin zu sehen. Ihre Nachfolgerin steht bereits fest: Wie Regisseurin Cate Shortland verraten hat, wird Florence Pugh das Black Widow-Erbe im MCU antreten.

Das ist eine spannende Entwicklung, immerhin handelt es sich bei Florence Pugh um eine Schauspielerin, die mit jeder weiteren Rolle verblüfft. Egal ob Lady Macbeth, Midsommar oder Little Women: Florence Pugh verfügt über eine unglaubliche Leinwandpräsenz - und die bringt sie auch in Fighting with My Family großartig zum Ausdruck.

Vor Black Widow kämpft Florence Pugh als Wrestlerin

Die Kampfsport-Dramedy befindet sich seit ein paar Tagen im Angebot von Amazon Prime. Wenn ihr den Film noch nicht gesehen habt und gespannt seid, was die neue Black Widow alles drauf hat, sei euch dieser feine Film ans Herz gelegt. Fighting with My Family ist bisher eher unter dem Radar geflogen. Völlig zu Unrecht.

Hier könnt ihr euch den Trailer zu Fighting with My Family anschauen:

Fighting with My Family - Trailer (Deutsch) HD
Abspielen

Fighting with My Family orientiert sich am Werdegang der britischen Wrestlerin Paige, die im Film von Florence Pugh verkörpert wird. Sie wächst in einer Familie auf, in der das Wrestling eine große Tradition hat. Bis sie es selbst als professionelle Kämpferin in den Ring schafft, liegt jedoch ein langer, steiniger Weg vor ihr.

Neu auf Amazon: Warum Fighting with My Family so toll ist

Dem von Stephen Merchant geschriebenen und inszenierten Film liegt damit eine klassische Underdog-Dramatik zugrunde. Paige muss sich mühsam nach oben kämpfen und dabei herausfinden, wer sie wirklich ist. Was Fighting with My Family so toll macht: Trotz der Konventionen ist der Film sehr nahbar und berührend.

Das liegt vor allem an den ausgefeilten Figuren und dem Ensemble. Lena Headey und Nick Frost treten als Paiges Eltern in Erscheinung. Vince Vaughn liefert als Trainer eine seiner besten Darbietungen ab. Und dann taucht Dwayne Johnson für einen kurzen Cameo auf. Das Herz von Fighting with My Family bleibt aber Florence Pugh.

Eine bemerkenswerte Bandbreite an Emotionen balanciert sie, wenn sie in den Ring steigt, ganz zu schweigen von der körperlichen Herausforderung, die die Rolle mit sich bringt. In Fighting with My Family empfiehlt sich Florence Pugh als Actionheldin, die definitiv bereit ist, in die Fußstapfen von Scarlett Johansson zu treten.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Freut ihr euch darauf, dass Florence Pugh das Black Widow-Erbe übernimmt?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News