6.2

Next Goal Wins

Kinostart: 04.01.2024 | USA, Großbritannien (2023) | Sportfilm, Komödie | 104 Minuten | Ab 0

Next Goal Wins ist ein Sportfilm von Taika Waititi mit Michael Fassbender und Kaimana.

Taika Waititis Sport-Komödie Next Goal Wins erzählt nach wahren Begebenheiten vom schwächsten Fußball-Team der Welt, das sich 2014 mit einem neuen Trailer für die Weltmeisterschaft qualifizieren will.

Aktueller Trailer zu Next Goal Wins

Komplette Handlung und Informationen zu Next Goal Wins

Der Niederländer Thomas Rongen (Michael Fassbender) wird nach einer Niederlage als Fußball-Coach gefeuert. Seine einzige Chance, den Job weiter auszuüben, ist, zum Team von Amerikanisch-Samoa zu wechseln. Doch die amerikanisch-samoanische Fußballnationalmannschaft gilt gemeinhin als das schlechteste Team der Welt, seit sie beim Qualifikationsspiel der Weltmeisterschaft 2001 mit einem 0:31 gegen Australien verloren.

Rongen akzeptiert widerwillig den Auftrag, die fremde Truppe für die Weltmeisterschaft 2014 zu trainieren, obwohl er dabei wenig Hoffnung auf Erfolg wittert. Wie bitte soll er diese Loser zu Elite-Spielern machen? Doch je länger er vor Ort ist, desto mehr wächst die Gemeinschaft ihm ans Herz und auch das Team beginnt den weißen Außenseiter zunehmend zu akzeptieren.

Hintergrund & Infos zu Next Goal Wins

Der Film Next Goal Wins basiert auf der gleichnamigen britischen Dokumentation aus dem Jahr 2014. Darin wurde das samoanische Fußballnationalteam dabei begleitet, wie die erfolglosen Spieler endlich bei den ganz Großen mitmischen wollten. Taika Waititi, der bekannte, sich nie für Sportfilme interessiert zu haben, sah das als spannende Herausforderung für sich.

Next Goal Wins erzählt zugleich die Geschichte des ersten Transgender-Teammitglieds, Faʻafafine Jaiyah Saelua, das bei einer Weltmeisterschaft antreten durfte. Jaiyah Saelua drehte viele Fußball-Stunt-Szenen für ihren Film-Gegenpart (gespielt von Kaimana) selbst.

Die Dreharbeiten begannen im November 2019 auf Oʻahu, Honolulu und endeten im Januar 2020. Ein Kinostart blieb trotzdem lange unklar, bis der von (mit Missbrauchsvorwürfen konfrontierte) Armie Hammer gespielte Alex Magnussen schließlich mit Will Arnett ersetzt wurde und seinen Szenen nachgedreht wurden. Im Zuge dessen wurde die Rolle größer ausgebaut. (ES)

im Kino

Aktuelle Vorstellungen für Next Goal Wins


Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Next Goal Wins

6.2 / 10
77 Nutzer haben den Film im Schnitt
mit Ganz gut bewertet.
1

Nutzer sagt

Lieblings-Film

0

Nutzer sagen

Hass-Film

83

Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt

7

Nutzer haben

kommentiert

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare