Kamehameha

Dragon Ball - Seht die Schurken der Anime-Serie mal anders

Dragon Ball
© Cartoon Network
Dragon Ball

Das ruft Erinnerungen wach. Für alle, die sich früher immer dann gerne vor den Fernseher gesetzt haben, wenn die japanischen Anime-Serien Dragon Ball oder Dragon Ball Z liefen, haben wir etwas ganz Besonderes. Der chinesische Kunst-Lehrer Angus Yi entwarf als Hommage an die Mangas von Akira Toriyama mehrere Charakter-Porträts.


Das Außergewöhnliche an den Porträts ist nicht nur, dass es sich ausschließlich um Schurken der Vorlage handelt, sondern auch, dass die Kreationen wesentlich realistischere Züge haben als die Originale. Für Fans wird es dennoch bestimmt kein Problem darstellen, Figuren wie Frieza oder Piccolo zu erkennen.

Wie gefallen euch die "realistischeren" Bösewichte aus Dragon Ball?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Dragon Ball - Seht die Schurken der Anime-Serie mal anders
Jetzt online schauen!Prospect