Heute Abend bei Amazon Prime: Großartiger 1. Teil einer milliardenschweren Sci-Fi-Reihe, die nach einem Mega-Flop vor dem Abgrund steht

10.10.2023 - 10:00 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
Terminator im TV20th Century Fox
0
0
Den Start einer der größten Sci-Fi-Reihen überhaupt könnt ihr jetzt bei Amazon Prime streamen. Der Film ist großartig, aber vier Jahrzehnte später steckt die Reihe in einer schweren Krise.

Terminator ist einer der einflussreichsten Science-Fiction-Filme der Geschichte. James Cameron erschuf mit dem Zeitreise-KI-Krieg wichtige Bezüge für das Genre, zudem bietet sein Film noch heute Anknüpfungspunkte für Diskussionen um Künstliche Intelligenz. Nur mit dem aktuellen Zustand des Franchises kann niemand zufrieden sein. Terminator lief im TV, ihr könnt den Film bei Amazon Prime in der Flatrate * nachholen.

Jetzt streamen: So begann die Terminator-Geschichte

Im Jahr 2029 haben intelligente Maschinen die Herrschaft über die Erde übernommen, die Menschheit ist nahezu eliminiert. Unter Führung des Rebellen John Connor leisten die Überlebenden verzweifelten Widerstand. Um diesen ein für allemal zu brechen, entwickeln die Maschinen einen Plan: Ein Cyborg (Arnold Schwarzenegger) wird auf eine Killer-Mission in die Gegenwart geschickt. Er soll Sarah Connor (Linda Hamilton) töten, die eine entscheidende Rolle für die Menschheit spielen wird.

Das Terminator-Franchise steckt seit 20 Jahren in der Krise

Terminator: Dark Fate

In Terminator 2 pumpte James Cameron die Bestandteile seines ersten Films auf Blockbuster-Größe und erschuf einen weiteren Meilenstein des Kinos. Seitdem schrumpft die Reihe von Film zu Film. Auf den soliden, aber einfallslosen Terminator 3 folgte mit Terminator Salvation der mutige Schritt zum reinen Zukunftskriegsfilm. Terminator: Genisys stellte sechs Jahre später wieder in den nostalgischen Verwaltungsmodus um – bevor wiederum 4 Jahre darauf Terminator: Dark Fate den Tiefpunkt der Reihe bildete.

Für 185 Millionen US-Dollar wurde der Film produziert , nur rund 250 Millionen kamen wieder rein. Bei Hinzurechnung aller Kosten (Marketing) ein Minusgeschäft. Seit Dark Fate gibt es nicht mal Gerüchte um eine Fortsetzung der Reihe

Das Science-Fiction-Franchise steht vor einer sehr langen Pause oder sogar seinem Ende. Arnold Schwarzenegger hat offiziell seinen endgültigen Ausstieg bestätigt und erklärt, dass er mit dem Franchise "durch" sei – vielleicht gab er damit den Impuls für einen harten Neustart.

Stream oder TV: Wann und wo läuft Terminator?

Kabel 1 zeigte Terminator am Montag um 20:15 Uhr, die Wiederholung folgte in der Nacht auf Dienstag um 0:40 Uhr. Wenn ihr den Film verpasst habt, könnt ihr ihn bei Paramount+ oder Amazon Prime in den Flatrates nachholen.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News