Grey's Anatomy - 13. Staffel der Arztserie startet heute bei ProSieben

Grey's Anatomy
© ABC
Grey's Anatomy

Meredith Grey (Ellen Pompeo) hat schon einige aufregende Jahre als Ärztin hinter sich, mal feierte sie große Erfolge, mal erlitt sie traurige Verluste. Der emotional stressige Berufsalltag hindert sie aber nicht daran, ins mittlerweile 13. Jahr zu gehen, und passend dazu startet auch Grey's Anatomy in die 13. Staffel. Die Belegschaft des Grey-Sloan Memorial Hospital bleibt größtenteils gleich, nur Dr. Callie Torres (Sara Ramirez), die seit vielen Jahren dabei war, hat sich verabschiedet.

Nachdem Staffel 12 mit einer turbulenten Hochzeit endete, geht es nun mit den Feierlichkeiten weiter. Doch Grey's Anatomy wäre keine echte Krankenhausserie, wenn nicht auch bei freudigen Anlässen wie diesem jemand in der Notaufnahme landen würde. Diesmal erwischt es DeLuca (Giacomo Gianniotti), der von Alex (Justin Chambers) attackiert wurde und so dafür sorgt, dass sich Meredith und die anderen Ärzte unverhofft die Arztkittel überwerfen müssen. Wer wissen will, wie es mit Grey's Anatomy weitergeht, kann heute Abend bei ProSieben einschalten und sich die ersten beiden Folgen der 13. Staffel ansehen. Nach der Umstellung im letzten Jahr auf den Eine-Folge-pro-Woche-Rhythmus, dürfen sich Fans wieder freuen: Auch in den darauffolgenden Wochen zeigt der Sender jeden Mittwoch zwei neue Episoden.

  • Serienstart: Grey's Anatomy, Staffel 13
  • Sender: ProSieben
  • Zeit: Mittwochs um 20:15 Uhr in Doppelfolgen
Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Grey's Anatomy - 13. Staffel der Arztserie startet heute bei ProSieben

635d5f9c50544489bc1713451211fdfd