DC-Film mit Dwayne Johnson: Großer Netflix-Star verstärkt Black Adam

17.07.2020 - 15:30 UhrVor 5 Monaten aktualisiert
1
1
Justice League | Alle Easter Eggs und Anspielungen aus dem Film!
6:33
Black Adam/JumanjiAbspielen
© DC Comics/Sony Pictures
Black Adam/Jumanji
In dem kommenden DC-Film Black Adam spielt Dwayne Johnson den gleichnamigen Shazam-Schurken. Nun wurde ein weiterer Star für den Blockbuster gecastet.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie kommen das Kino und die Filmindustrie nur langsam wieder in Fahrt. Gute Neuigkeiten gibt es jetzt aber für alle Fans, die sich auf den DC-Blockbuster Black Adam mit Superstar Dwayne Johnson freuen: Die Besetzung hat laut dem Hollywood Reporter  namhaften Zuwachs erhalten.

DC Comics: Das große Superhelden-Lexikon
Zum Deal
Bei Amazon

DC-Blockbuster mit Dwayne Johnson angelt sich Netflix-Star

Die Rede ist von Noah Centineo, den ihr womöglich schon aus mehreren Netflix-Produktionen kennt. In To All the Boys I've Loved Before (Teil 1 und 2), Sierra Burgess Is a Loser und The Perfect Date übernahm er tragende Rollen - nun hievt der Jungstar seine Karriere auf das nächste Level.

Bei Netflix: Der Trailer zu To All the Boys: P.S. I Still Love You!

To All The Boys I've Loved Before 2 - Trailer 2 (Deutsch) HD
Abspielen

Noah Centineo wird an der Seite von Dwayne Johnson den Charakter Atom Smasher spielen, der bereits in der The CW-Serie The Flash auftauchte. Seine herausragenden Fähigkeiten: Er kann seine molekulare Struktur kontrollieren und seine Größe sowie Körperkraft manipulieren.

Konkrete Informationen zur Handlung des Blockbusters sind derweil weiterhin rar gesät. Immerhin wissen wir schon, dass sich die Titelfigur von einem Schurken in einen Antihelden verwandeln wird. Uns erwartet womöglich die bislang düsterste und ambivalenteste Rolle für Dwayne Johnson, der zuletzt in Jumanji: The Next Level zu sehen war.

Regie bei Black Adam führt mit Jaume Collet-Serra ein echter Action-Experte. Bekannt ist er vor allem für seine Kooperationen mit Liam Neeson wie etwa The Commuter oder Run All Night.

Noah Centineos künftige Projekte

Alle Fans von Noah Centineo können sich neben Black Adam auch auf einen neuen Masters of the Universe-Ableger freuen, in dem der Shooting Star die Hauptrolle des He-Man übernimmt. Der Film hat jedoch eine schwierige Produktionsgeschichte hinter sich und landet am Ende eventuell bei Netflix.

Zudem ist Centineo in dem Netflix-Sequel To All the Boys: Always and Forever, Lara Jean mit dabei, in dem er zum dritten Mal den Part des Peter übernimmt. Der VoD-Release könnte bereits im kommenden Herbst erfolgen.

Bis zum Kinostart von Black Adam hingegen müssen wir uns leider noch eine ganze Weile gedulden. Der DC-Film erscheint am 23. Dezember 2021 in Deutschland - ob er eine friedlich-besinnliche Stimmung verbreitet, ist allerdings fraglich.

Freut ihr euch auf Noah Centineo in Black Adam?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News