Young Sheldon - Warum ich mich aufs Bang Theory-Spin-off freue

Iain Armitage als kleiner Sheldon Cooper
© CBS
Iain Armitage als kleiner Sheldon Cooper
moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)

Warum bin ich, wie ich bin? Das ist eine große Sinnfrage, die sich ein jeder von uns vielleicht einmal oder auch des Öfteren im Leben stellt. Kein Wunder also, dass Serien-Autoren bei populären Figuren dafür ebenfalls nach Antworten suchen, zum Beispiel: Warum ist Ph. D. Sheldon Cooper, seines Zeichens theoretischer Physiker, Wunderkind, Genie, aber auch Zwangsneurotiker und Egomane, zu eben diesem geworden? Nach The Big Bang Theory folgt also Young Sheldon. Ab dem 25.09.2017 wird die Serie auf CBS zu sehen sein, uns einen jungen Sheldon in Gestalt von Iain Armitage präsentieren und hoffentlich viele Antworten liefern sowie neue Fragen stellen.

Klar, dass eine Sitcom keine analytisch-philosophischen Antworten auf die privateste Fragen aller Fragen liefert, aber sie zu stellen ist legitim. Ich bin jedenfalls sehr gespannt auf den Jungen, der schon mit der Fliege und dem Stock geboren zu seien scheint. Worauf ich mich am meisten freue, lest ihr hier.

Altkluge, logisch formal korrekte Sprüche des Sheldon Cooper
Fans von Logik in ihrer absurden Form, die jeden Stammtisch-Abend zu einem komischen macht, kommen in The Big Bang Theory des Öfteren auf ihre Kosten. Sheldon treibt die Logik auf die Spitze, nimmt vieles wörtlich und denkt sie mit Tunnelblick weiter. Der junge Sheldon wird die Welt entdecken, mit all ihren schönen und schlechten Momenten. Kinder reagieren mit ihren eigenen Logik auf ihre Entdeckungen. Ich erhoffe mir viele altkluge Sprüche von Sheldon, die die Handlungen der Erwachsenen in ein anderes Licht rücken und ihre (Un)Sinnigkeit offenbaren.

Etwas über Wissenschaft lernen
Der erwachsene Sheldon erzählt häufig, was er als Kind bastelte und baute, dass er bereits an Entdeckungen tüftelte, um sich mit den großen Wissenschaftlern frühzeitig zu messen. Der junge Sheldon wird uns hoffentlich das eine oder andere Experiment präsentieren, welches bestimmt in den meisten Fällen schiefgeht ... aller Genialität zum Trotz. Immerhin hat er schon in jungen Jahren an einem akustischen Todesstrahl sowie einem Kernreaktor gebaut. Außerdem würde ich gern seinen Wunschzettel an den Weihnachtsmann (Glaubt er überhaupt an ihn?) lesen, denn statt Fahrrad steht dort angeblich Titanzentrifuge.

Ohne Sentimentalität gibt's mehr Spaß
Sheldon Cooper kommt in der Regel ohne Sentimentalitäten aus, Gefühlsduselei ist ihm genauso fremd wie den Vulkaniern. Er konnte auch deshalb derart viele Fans sammeln, weil er uns in dieser Hinsicht einen Spiegel vorhält und allzu Sentimentalem den Boden unter den Füssen wegzieht. Trotz allem ist er ein guter und hilfreicher Mensch. Der kleine Sheldon wird hoffentlich nicht in die Gefühlsfalle laufen. In der Schule wird das hart sein, aber ich könnte mir vorstellen, dass sich Sheldon durchaus durchsetzen wird.

Kampf zwischen Wissen und Glauben
Sheldons Mutter ist eine strenggläubige Christin aus Texas mit rassistischem Einschlag. Für einen normalen Menschen ist dies schon schwer verdaulich, für einen rationalen Wissenschaftler voller Zündstoff. Ich bin gespannt, wie Mary Cooper dem kleinen Sheldon erklärt, was die Welt im Innersten zusammenhält. Die Differenz von Wissen und Glauben ist derzeit hochaktuell und bedarf einiger witziger Überspitzungen.

Seid ihr genauso neugierig auf Young Sheldon? Auf was freut ihr euch am meisten?

moviepilot Team
Ines W. Ines Walk
folgen
du folgst
entfolgen
"Was die Oberflächen zeigen ist nur ein Teil der Wahrheit. Darunter steckt das, was mich am Leben interessiert: die Dunkelheit, das Ungewisse, das Erschreckende, die Krankheiten." (David Lynch)

Deine Meinung zum Artikel Young Sheldon - Warum ich mich aufs Bang Theory-Spin-off freue

20e17c2450964d2ca67d0a979585a082