Oute dich

Welche Serie willst du wieder zum ersten Mal sehen?

Lost
© ABC
Lost
moviepilot Team
sciencefiction Andrea Wöger
folgen
du folgst
entfolgen
Melde dich mit jeglicher Blog-Frage bei mir unter blogs@moviepilot.de! Jetzt alle: "But When Worlds Collide said George Pal to his bride 'I'm gonna give you some terrible thrills like .. ah!' Science Fiction a-a-ah Double Feature..."

Vor zwei Wochen haben wir dich gefragt, welchen Film du wieder zum ersten Mal sehen willst. Die Antworten der Community reichten von "Sämtliche whodunit-Filme" (Gordon_Gekko), über "Halloween (Das Original natürlich) und The Rocky Horror Picture Show" (vorhees103), bis hin zum "Vater aller Twists", wie sithlord80 es nennt, denn er "würde gerne die Mutter aller Twists wieder zum ersten mal sehen. Also nicht die Mutter sondern den Vater Moment, ihr wisst schon was ich meine."

Heute wollen wir von euch wissen, welche Serie ihr wieder zum ersten Mal sehen wollt. In Serien stecken wir bekanntlich viel mehr Zeit als in Filme, die emotionalen Höhen und Tiefen wie Schockmomente sind demnach oft stärker ausgeprägt. Also geh in dich und frag dich: Welche Serie willst du wieder das erste Mal sehen?

Auch wir haben uns diese schwierige Frage gestellt:

Joana möchte wieder zum ersten Mal ins Central Perk
Die Kultserie Friends bietet keine großartigen Plot-Twists und die Frage des Ob wird hier wahrscheinlich eher von der Frage des Wann ersetzt. Doch habe ich die alltäglichen Höhen und Tiefen der sechs Freunde mittlerweile bereits unzählige Male miterlebt und jede Wendung, jeder Witz und jede absurde Situation hat mich schon wiederholt zum Lachen gebracht. Da wünschte ich mir manchmal, ich könnte wieder ein erstes Mal die poetischen Ergüsse wie We were on a break, How are you doin' oder Smelly Cat hören, ein erstes Mal beim Intro I’ll be there for you von The Rembrands mitklatschen und ein erstes Mal auf dem ikonischen Sofa im Central Perk neben Rachel, Monica, Phoebe, Chandler, Joey und Ross Platz nehmen.

Anna möchte Sherlocks Gedankengängen erneut hinterherjagen
Überraschung! Schon wieder findet die wahrhaft geniale BBC-Serie Sherlock hier Erwähnung. Das aber auch mit Recht, und gerade, wenn es um diese Frage der Woche geht. Dunkel erinnere ich mich an Tage, als die Serie gerade mal so bekannt war wie deutsche Schauspieler in Hollywood - nämlich gar nicht. Mein Opa zeichnete die erste Folge der ersten Staffel mehr oder weniger aus Versehen auf Videokassette auf. Kaum zu beschreiben, wie gebannt ich war. So ein Krimi-Erlebnis hatte ich vorher noch nie und ich war von Anfang an sherlocked - keine Frage. Wie gerne würde ich nochmal alles von vorne erleben und mich in den künstlerischen Ergüssen des Sherlock-Gedankenpalastes baden. Aber vorbei ist vorbei und an eine fünfte Staffel glaube ich sowieso nicht mehr. The game - is over.

Julian würde gerne nochmal nächtelang bei Die Brücke miträtseln

Wenige Serien haben mich dermaßen gepackt wie die dänisch-schwedische Krimiserie Die Brücke - Transit in den Tod. In der 1. Folge der 1. Staffel werden der dänische Kommissar Martin Rohde und die schwedische Ermittlerin Saga Norén wegen eines Verbrechens zur Zusammenarbeit gezwungen. Rohde ist ein offener, wenngleich auch leicht schmieriger Familienvater. Norén befindet sich auf dem Autismus-Spektrum auf der Höhe des Asperger-Syndroms, brilliert aber in ihrem Job durch ihren glasklaren Verstand. Nächtelang saß ich vorm Fernseher und wollte nur noch eine weitere Folge gucken. Eh ich mich versah, wurde es draußen schon wieder hell. Neben den spannenden Verbrechen mischen sich auch persönliche Probleme der beiden in ihre Arbeit und sorgen zusätzlich für mitreißende Unterhaltung.

Max möchte nochmal die Sonnenfinsternis in Heroes erleben
Vor 11 Jahren wurde Tim Krings Superheldenserie Heroes zu einem echten Fernseh-Phänomen. Woche für Woche habe ich den neuen Episoden entgegengefiebert und gerätselt, welcher Charakter als nächstes übernatürliche Kräfte an sich entdecken würde und wie sich das Mysterium um die Helden und die Zerstörung von New York entspinnen würde. Die ganze erste Staffel war ein in sich geschlossenes Meisterwerk, doch die nachfolgenden Staffeln hinterließen eine faden Beigeschmack und konnten nie mehr die Spannung der ersten Folgen reproduzieren. Wie gerne würde ich noch einmal, ohne zu wissen, was kommt, die Cheerleaderin und dadurch die Welt retten.

Welche Serie wählst du?

moviepilot Team
sciencefiction Andrea Wöger
folgen
du folgst
entfolgen
Melde dich mit jeglicher Blog-Frage bei mir unter blogs@moviepilot.de! Jetzt alle: "But When Worlds Collide said George Pal to his bride 'I'm gonna give you some terrible thrills like .. ah!' Science Fiction a-a-ah Double Feature..."

Deine Meinung zum Artikel Welche Serie willst du wieder zum ersten Mal sehen?

706add01e5314f48becc03c785548c01