Schock in Vikings Staffel 6: Das Midseason-Finale stellt alles auf den Kopf

Vikings - S06 Promo The Best Laid Plans (English) HD
0:30
Vikings: Björn und IvarAbspielen
© History Channel
Vikings: Björn und Ivar
07.02.2020 - 07:14 UhrVor 1 Jahr aktualisiert
3
2
Die 6. Staffel von Vikings verlangt den Fans mit der neusten Folge nervlich alles ab. Ivar und Björn treffen wieder aufeinander und wie erwartet fließt eine Menge Blut.

Achtung, Spoiler zu Vikings! Für alle Vikings-Fans ist heute ein wichtiger Tag, denn das Midseason-Finale der 6. Staffel erscheint bei Amazon Prime Video. Schon der Teaser zur Episode mit dem Titel Blutiger Strand (im Original: The Best Laid Plans) kündigte das spektakuläre Wiedersehen zwischen Ivar und Björn an, die nach dem Staffel 5-Finale erneut gegeneinander kämpfen.

Wie erwartet geht es in der neuen Folge äußerst brutal zu und es scheint so, als müssen wir nach dem tragischen Tod Lagerthas jetzt von zwei weiteren wichtigen Figuren Abschied nehmen: Für Harald und Björn sieht es gar nicht gut aus. Dem Heimkehrer Ivar hingegen ist die Revanche geglückt.

Vikings Staffel 6: Ist das das Ende für Björn und Harald?

Björn und Harald gehen in Blutiger Strand eine Allianz ein, um Norwegen gegen die Angreifer aus der Kiewer Rus zu verteidigen. Diese ist jedoch denkbar brüchig und nach Haralds mutmaßlich manipulierter Wahl zum König von Norwegen stehen die beiden einander beim Austüfteln einer Strategie eher im Weg.

Vikings: Peter Franzén als Harald

Das tragische an dieser Vikings-Folge: Björn sieht Ivars Taktik im Wesentlichen voraus und doch triumphiert am Ende der Knochenlose. Olegs Truppen gelingt es, die Barriere der Wikinger zu durchbrechen und nicht einmal ein Berg kann die Armee am Ende aufhalten. Björns Frau Gunnhild zum Beispiel schafft es in einer Szene gerade noch, sich durch einen Hechtsprung ins Wasser zu retten.

Zahlreiche Beteiligte fallen auf beiden Seiten, am Strand sind die Verteidiger aber unterlegen. Tatsächlich geht auch Harald zu Boden, dessen Krone Erik an sich nimmt. Die letzte Einstellung mit dem amtierenden König zeigt dann nur noch dessen Gesicht, während um ihn herum das Chaos tobt. Allerdings sehen wir nicht direkt Haralds Tod, womit die Serien-Macher sich ein Hintertürchen offen lassen.

Björn (Alexander Ludwig) führt derweil parallel zum eigentlichen Kampf eine Diskussion mit Ivar am Strand, die womöglich nur in seinem Kopf stattfindet. Natürlich ist Björn auch an der Schlacht beteiligt.

In den letzten Minuten der Episode wird er abrupt von Ivar niedergestochen - bzw. von einem Krieger Olegs, der in Björns Vorstellung Ivars Gestalt hat. In der Szene überlappt der Dialog zwischen den Halbbrüdern mit dem realen Gefecht. Björn fällt um und bleibt regungslos liegen.

Wegen Ivar und Oleg steht Vikings jetzt Kopf

Oleg (Danila Kozlovsky) und Ivar ist damit offenbar die Revolution gelungen: Sie haben den König von Kattegat und den König über ganz Norwegen auf einen Schlag ausgeschaltet. Entsprechend euphorisch feiern sie ihren Triumph. Gehen wir davon aus, dass die Tode aus der neuen Vikings-Folge echt und endgültig sind, ist Ubbe der einzig verbliebene Sohn Ragnars, der Kattegat zumindest theoretisch jetzt noch einmal zurückgewinnen könnte.

Vikings: Oleg in Staffel 6
  • Vikings: Die ersten 5 Staffeln Vikings sind in Deutschland bei Sky Ticket  zu sehen.

Die Vikings-Episode Blutiger Strand steht seit dem 6. Februar 2020 auf Amazon Prime Video als Stream bereit. Voraussichtlich im Herbst folgt der 2. Teil der 6. Staffel mit 10 weiteren Episoden.

Ein neues Fantasy-Highlight kommt zu Amazon - hört den Podcast:

Jenny, Andrea und Esther diskutieren in dieser Streamgestöber-Folge den Hype für die kommende Der Herr der Ringe-Serie:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

250 Millionen Dollar hat Amazon alleine für die Rechte am Herr der Ringe-Universum investiert, um eine Serie in J.R.R. Tolkiens Mittelerde produzieren zu können. Esther und Andrea erklären ab Minute 00:36:00, warum sie große Hoffnungen auf den Fantasy-Blockbuster im Serienformat setzen.

Wie hat euch das Mideason-Finale von Vikings Staffel 6 gefallen?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News