Community

Mega Man - Regisseure für Hollywood-Adaption des Franchise gefunden

20.07.2017 - 10:20 UhrVor 4 Jahren aktualisiert
6
1
Mega Man - Trailer (English)
1:01
Mega Man in der Animationsserie der 1990erAbspielen
© Summit Media Group
Mega Man in der Animationsserie der 1990er
Der Mega Man-Film scheint zwei Regisseure gefunden zu haben. Die Videospielverfilmung soll unter der Leitung von Henry Joost und Ariel Schulmann entstehen, die besonders für ihre Dokumentation Catfish bekannt sind.

Etwa zwei Jahre nach Bekanntgabe des Projektes scheinen sich jetzt zwei Regisseure für Mega Man gefunden zu haben. Dabei handelt es sich um eine Verfilmung von Capcoms langlebiger, wenn auch in den letzten Jahren eher vernachlässigter, Videospielreihe, die auch zwei Anime-Serien hervorgebracht hat.

Dem Hollywood Reporter  zufolge befinden sich Henry Joost und Ariel Schulman in den letzten Verhandlungen, diese Rollen zu übernehmen. Das Zwei-Mann-Team hat seit seinem Debütfilm, der Dokumentation Catfish, an diversen Filmen zusammengearbeitet. Unter ihren weiteren Kollaborationen befinden sich die Horror-Sequels Paranormal Activity 3 und 4 sowie der Thriller Nerve aus dem letzten Jahr.

Das Mega Man-Franchise fand seinen Anfang 1987 als Jump 'n' Run auf dem NES und ließ Spieler als Mega Man gegen außer Kontrolle geratene Robot Master und ihren Vorgesetzten Dr. Wily kämpfen. Neben der zehnteiligen Hauptreihe, deren letzte zwei Ableger den 8-Bit-Stil der Originale übernahmen, besteht die Reihe aus diversen Spin-offs mit neuen Iterationen des titelgebenden Hauptcharakters. Der Film von 20th Century Fox, Chernin Entertainment und Produzent Masi Oka (Heroes) wird der erste offizielle Kinobesuch des Astro Boy-Verschnitts, dessen Auftritte außerhalb von Videospielen sich auf Comics und Serien beschränkten. Darunter fand sich auch das Nintendo-Crossover Captain N und der 90er-Cartoon Mega Man von Ruby Spears. Eine neue Trickserie ist für das nächste Jahr geplant.

Haltet ihr die Regisseure für die richtige Wahl?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News