Brutaler Kult-Horror: Trailer zum Wrong Turn-Reboot überrascht mit neuer Todesgefahr

17.12.2020 - 11:45 UhrVor 4 Monaten aktualisiert
10
1
Wrong Turn
© Constantin Film
Wrong Turn
Nach den immer schlechteren Sequels wird die Wrong Turn-Reihe wieder zu ihren Wurzeln zurückgebracht. Der erste Trailer zum Reboot des Kult-Horrors enthüllt außerdem neue Bösewichte.

Nachdem Wrong Turn im Jahr 2003 erschienen ist, hat sich aus dem brutalen Wald-Gemetzel bis heute ein großes Franchise entwickelt. Fünf Fortsetzungen hat das Treiben der Mutanten-Kannibalen bis 2014 nach sich gezogen. In den Augen vieler Fans hat die Qualität der Horrorfilme aber von Teil zu Teil nachgelassen.

Dass es in den letzten Jahren ruhiger um die Reihe wurde, liegt daran, dass Wrong Turn jetzt eine Art Neustart bekommt. 2021 erscheint ein Reboot, das genauso wie Teil 1 wieder den schlichten Titel Wrong Turn trägt. Dazu ist jetzt ein erster Trailer erschienen, der auch inhaltliche Veränderungen enthüllt.

Im Wrong Turn-Reboot gibt es eine neue Todesgefahr

Die Handlung des neuen Horrorfilms dürfte niemanden überraschen. Wieder verschlägt es eine Gruppe junger Camper in die Wälder, wo es ihnen nacheinander brutal an den Kragen geht. Der erste Trailer zum Wrong Turn-Reboot deutet aber auch eine Neuerung in dem Franchise voller degenerierter Mutanten an.

Schaut hier den Trailer zum neuen Wrong Turn!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externe Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Diesmal werden die Hauptfiguren von einer Art Geheimkult namens The Foundation gejagt, der schon seit der Zeit vor dem amerikanischen Bürgerkrieg existieren soll. Auch wenn im Trailer noch nicht klar wird, ob die Mitglieder wieder Kannibalen sind, dürften sie sich stark von den bekannten Mutanten des bisherigen Franchise unterscheiden.

Erstmals seit Teil 1 hat Originalautor Alan McElroy wieder das Drehbuch für das Wrong Turn-Reboot geschrieben. Der neue Film soll sich mit dem gegenwärtigen Klima der USA auseinandersetzen und wurde bei der Ankündigung 2018 so beschrieben:

Alans Neuinterpretation seiner eigenen Arbeit ist eine furchteinflößende Reflexion unserer heutigen Welt: Der amerikanische Traum einer Person ist der Albtraum einer anderen.

In Deutschland soll der neue Wrong Turn-Film am 25. Februar 2021 ins Kino kommen. Ob das Reboot ungeschnitten kommt, ist noch nicht bekannt. In den USA hat der Film bereits ein R-Rating erhalten.

Habt ihr Lust auf das Wrong Turn-Reboot?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News