zurück zu Levi Eisenblätter

Biografie Levi Eisenblätter

Biografie von Levi Eisenblätter

Levi Eisenblätter begann seine Schauspielkarriere 2015 als Kinderdarsteller in der Fernsehserie Blochin - Die Lebenden und die Toten als junge Version der Titelfigur.

Levi Eisenblätter im Film

2016 war er mit einer kleinen Rolle in SMS für dich erstmals im Kino zu sehen. Weitere Filmauftritte hatte er in Timm Thaler oder das verkaufte Lachen und dem Netflix-Sci-Fi-Drama Mute, dort ebenfalls als junge Version einer Hauptfigur.

In der Siegfried Lenz-Adaption Deutschstunde spielte er 2019 erneut die junge Version der Hauptfigur, diesmal allerdings in der Hauptrolle statt lediglich in kurzen Rückblenden.

Levi Eisenblätter im Fernsehen

Im Fernsehen war Levi Eisenblätter neben einem weiteren Auftritt in Blochin in zwei Folgen der Serie Ein starkes Team sowie dem TV-Film Angst - Der Feind in meinem Haus zu sehen. In der Serien-Adaption Das Pubertier des gleichnamigen Romans spielte er 2017 den Bruder der Hauptfigur. (CD)


Alle Filme
zurück zu Levi Eisenblätter