zurück zu Josh Radnor

Biografie Josh Radnor

Biografie von Josh Radnor

Josh Radnor wurde am 29. Juli 1974 in Columbus, Ohio als Joshua Thomas Radnor geboren. Sein Vater Alan, ein Rechtsanwalt und seine Mutter Carol, eine Vertrauenslehrerin, zogen ihn und seine beiden Schwestern konservativ jüdisch auf.

Radnor besuchte zunächst die Bexley High School und später das Kenyon College. Dort war er Teil des Schultheaters. Im Frühling 1995 verbrachte Radnor ein Semester am Nationalen Theater-Institut des Eugene O'Neill Theater-Centers in Waterford in Connecticut.

1996 erhielt Radnor den Bachelor of Arts in Theater. Im Anschluss machte er den Master of Fine Arts in Schauspiel an der Fakultät Tisch School of the Arts der New York Universität und absolvierte ihn im Jahr 1999.

Josh Radnor Beginn als Schauspieler

Ein Jahr nach seinem Master of Fine Arts-Abschluss ergatterte Radnor einen kleinen Auftritt in der TV-Serie Welcome to New York. Kurz darauf wirkte er in der Pilotfolge der Sitcom Off Centre der Brüder Paul und Chris Weitz (American Pie) mit. Darin spielte er die Hauptrolle Mike Platt. Bevor die erste Episode jedoch anlief, wurde Radnor von Eddie Kye Thomas (Paul Finch aus American Pie) ersetzt.

Zur gleichen Zeit hatte Radnor in Nicht noch ein Teenie-Film! einen kleinen Auftritt als Tour Guide. Es folgten weitere Auftritte in Serien wie Law & Order, Six Feet Under - Gestorben wird immer und Für alle Fälle Amy. Zwischenzeitlich stand Radnor jedoch auch auf der Theaterbühne. So feierte er 2002 sein Debüt beim Broadway und wirkte bei der Theaterversion von Die Reifeprüfung mit.

Josh Radnor bei How I Met Your Mother

Im Jahr 2005 ergatterte Radnor seine bisher größte Rolle, die ihn weltweit berühmt macht. In der US-amerikanischen Sitcom How I Met Your Mother spielt er neun Jahre lang den romantischen Architekten Ted Mosby, der seinen Kindern erzählt, wie er seine Mutter kennengelernt hat.

An seiner Seite spielen Jason Segel seinen besten Freund Marshall Erikson, Cobie Smulders, seine kanadische Freundin Robin Scherbatsky, Neil Patrick Harris den Frauenschwarm Barney Stinson und Alyson Hannigan seine Freundin Lily Aldrin.

Josh Radnor seit dem Ende von HIMYM

Radnor wollte nach HIMYM nicht mehr einen Junggesellen in einer Großstadt spielen. An die selbst auferlegte Regel hat sich der Schauspieler offenbar gehalten. Denn die Rollen, die nach HIMYM folgten sind sehr vielseitig.

Zu sehen ist Radnor unter anderem in der Bürgerkriegs-Serie Mercy Street, der TV-Serie Rise sowie der Komödie Social Animals.

Josh Radnor als Regisseur und Sänger

Radnor steht nicht nur gern auf der Bühne und vor der Kamera, sondern setzt sich auch gerne selbst auf den Regiestuhl. So inszenierte er 2010 die romantische Dramedy Happythankyoumoreplease und legte mit der Komödie Liberal Arts im Jahr 2012 nach.

Eine weitere Leidenschaft von Radnor ist die Musik. Er spielt mit seinem Kumpel Ben Lee in einer Band namens Radnor & Lee, in der er singt und Gitarre spielt. Gemeinsam brachten sie 2017 ein Album heraus. (RS)


Populäre Filme

Alle Filme
zurück zu Josh Radnor
Jetzt bei Amazon Prime!Yes, God, Yes