zurück zu Dina Meyer

Biografie Dina Meyer

Die amerikanische Schauspielerin Dina Meyer wurde am 22. Dezember 1968 in New York City geboren und ist vor allem bekannt aus den Filmen Starship Troopers und Saw sowie der Serie Birds of Prey.

Dina Meyer trat erstmals ins Bewusstsein der Fernsehzuschauer, als sie ab 1993 in der Teen-Soap Beverly Hills, 90210 die Professoren-Gattin Lucinda Nicholson spielte, die sich in Brandon Walsh verguckt. Nach ihrem Kinodebüt als amazonische Beschützerin von Keanu Reeves spielte Meyer auch in Dragonheart eine wehrhafte Frau, bevor sie 1997 in der Sci-Fi-Kriegs-Satire Starship Troopers als Infanteristin Dizzy Flores ihre wohl bekannteste Rolle verkörperte.

Ebenfalls 1997 war Dina Meyer als eine von Joeys Freundinnen in der Sitcom Friends zu sehen, von 2002 bis 2003 spielte sie in der kurzlebigen Superheldinnen-Serie Birds of Prey die gelähmte Computerexpertin Oracle. In den ersten vier Filmen der Saw-Reihe, Saw, Saw II, Saw III und Saw IV, war Meyer ab 2004 als Detective Allison Kerry dabei.


Populäre Filme

Alle Filme
zurück zu Dina Meyer
Jetzt im Kino!The Beach House