zurück zu Dagmar Seume

Biografie Dagmar Seume

Die Regisseurin Dagmar Seume arbeitete, nachdem sie ihr Sport-Pädagogik-Studium abgeschlossen hatte, als Trainerin für Kunstturnen.

Nachdem sie 2006 für diverse TV-Produktionen die Regieassistenz übernahm, gab sie 2004, mit dem Kurzfilm Remember, in welchem Sebastian Koch die Hauptrolle übernahm, ihr Regiedebüt.

2013 kam dann mit dem Kinder- und Jugendfilm Hanni & Nanni 3 Dagmar Seumes erster Spielfilm in die Kinos.


Alle Filme
zurück zu Dagmar Seume
Ab 22. August im Kino!Good Boys