zurück zu Allison Williams

Biografie Allison Williams

Allison Williams wurde am 13. April 1988 in Connecticut geboren und ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem durch die Rolle der Marnie Michaels in der HBO-Serie Girls bekannt wurde. 

Biografie
Allison Williams ist in New Canaan, Connecticut, geboren und aufgewachsen. Sie ist die Tochter des ehemaligen NBC-Nightly-News-Moderator Brian Williams und der TV-Produzentin Jane Gillan Stoddard. 2010 feierte Allison Williams ihren Abschluss an der renommierten Yale University. Schon während des Studiums wurde sie Mitglied der Improvisationsgruppe Just Add Water. 

Durch ein YouTube-Video wurde Judd Apatow auf Allison Williams aufmerksam und castete sie als Marnie Michaels in der von ihm und Lena Dunham produzierten Serie Girls. Sechs Staffeln lang übernahm Williams die Rolle der Marnie, bis die Serie im Jahr 2017 ihr Finale feierte. Ebenfalls 2017 spielte Williams eine der Hauptrollen im Thriller Get Out und wurde dafür bei den MTV Movie & TV Awards nominiert. 

Familie und Privates
2011 begann Allison Williams eine Beziehung zum Unternehmer Ricky Van Veen. Die beiden verlobten sich 2014 und heirateten im September des darauffolgenden Jahres. Tom Hanks traute die beiden. (LM)


Alle Filme
zurück zu Allison Williams
Ab 13. August im Kino!Il Traditore