zurück zu Adèle Exarchopoulos

Biografie Adèle Exarchopoulos

Adèle Exarchopoulos ist eine französische Schauspielerin, die am 22. November 1993 geboren und in Paris aufgewachsen ist. Exarchopoulos erlange durch ihre Hauptrolle in Blau ist eine warme Farbe eine große internationale Bekanntheit.

Schon mit 9 Jahren wurde Adèle von ihren Eltern zum Schauspielunterricht geschickt, ursprünglich um ihre Schüchternheit zu bekämpfen. Sie selbst sagt, dass ihr das Verkleiden die Schauspielerei schmackhaft machte.
2006 hatte Exarchopoulos ihre Fernsehpremiere in der Polizeiserie R.I.S Police scientifique und wurde zwei Jahre später durch ihre Rolle als Marianne in Les enfants de Timpelbach berühmt.
Ihren weltweiten Durchbruch erreichte Adèle Exarchopoulos 2013 mit einer Hauptrolle in Blau ist eine warme Farbe, in dem es von einer leidenschaftlichen Liebe zweier Lesben handelt. Für das Drama erhielt sie zusammen mit Léa Seydoux und Abdellatif Kechiche die Goldene Palme bei den Filmfestspielen von Cannes.


Populäre Filme

Alle Filme
zurück zu Adèle Exarchopoulos